lifePR
Pressemitteilung BoxID: 341093 (Stadtverwaltung Offenbach)
  • Stadtverwaltung Offenbach
  • Berliner Straße 100
  • 63065 Offenbach
  • https://www.offenbach.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (69) 8237-990

Zwei Verletzte bei Großbrand

(lifePR) (Offenbach, ) .

Einsatzart: Großbrand
Einsatzort: Offenbach am Main, Waldstraße 107 + 109
Einsatzzeit: 04.11 Uhr bis ca. 9.00 Uhr

Beim Brand der Dachstühle der Häuser in der Waldstraße 107 und 109 erlitten zwei Personen eine Rauchgasvergiftung und mussten vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert werden.

Um 4.11 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Offenbach über eine Vielzahl von Anrufern ein Dachstuhlbrand in der Waldstraße 107 gemeldet. Bei Eintreffen des Löschzuges der Berufsfeuerwehr hatte sich der Brand bereits auf den Dachstuhl des benachbarten Gebäudes Waldstraße 109 ausgebreitet. Mit insgesamt drei Löschzügen der Berufsfeuerwehren aus Offenbach und Frankfurt sowie der Freiwilligen Feuerwehr Offenbach wurde der Brand mit 4 Strahlrohren über zwei eingesetzte Drehleitern der BF Offenbach und im Innenangriff über die Treppenräume bekämpft. Alle Personen, die sich zum Zeitpunkt des Brandausbruches in den beiden Gebäuden befanden konnten die Gebäude. Die 45 Bewohnerinnen und Bewohner der beiden Gebäude wurden von Kräften des Rettungsdienstes und des alarmierten Betreuungszuges des DRK in der benachbarten Albert-Schweitzer-Schule betreut. Aufgrund des konsequent vorgetragenen Löscheinsatzes konnte bereits um 4.59 Uhr Feuer aus für beide Dachstühle gemeldet werden. Die Nachlöscharbeiten gestalteten sich jedoch langwierig. Des Weiteren musste in den brandbetroffenen Gebäuden die Hausinstallation Wasser und Strom abgestellt bzw. überprüft werden. Im Gebäude Waldstraße 109 wurde durch dir Brandeinwirkung die Wasserleitung ausgelötet und verursachte einen Wasserschaden im Gebäude.

Ursache: unbekannt
Personenschaden: 2 Personen Rauchgasvergiftung
Eingesetzte Kräfte: 85 Kräfte von BF und FF Offenbach, BF Frankfurt, Rettungsdienst und Katastrophenschutz Offenbach
Sachschaden in €: unbekannt