Orang-Utan-Baby "Jolie" feierte 1. Geburtstag

Stadtsparkasse München und Tierpark Hellabrunn stellen "Lernfeld Tierpark" vor

(lifePR) ( München, )
Orang-Utan-Mädchen "Jolie" feierte ihren ersten Geburtstag. Als Pate des Menschenaffenbabys gratulierte die Stadtsparkasse München der kleinen "Jolie". Dazu eingeladen waren auch Kinder aus der Kindertagesstätte Glasenowstraße, die am "Lernfeld Tierpark" teilnehmen. Die Kinder freuten sich riesig bei dem Geburtstag dabei zu sein und die Fortschritte des kleinen Affenbabys zu beobachten.

Auf Entdeckungstour im Tierpark können auch 10.000 Kinder aus rund 60 städtischen Kindertagesstätten gehen. Die Stadtsparkasse München ermöglicht mit dem Projekt "Lernfeld Tierpark" den Kindern alle zwei bis vier Wochen einen Zoobesuch. Dieses Gemeinschaftsprojekt der Landeshauptstadt München, dem Tierpark Hellabrunn und der Stadtsparkasse gibt den Kindern die Chance, die Tiere regelmäßig zu besuchen und jedes Mal etwas mehr über die Tiere zu erfahren. Zusätzlich bereiten die Betreuer vor und nach dem Ausflug in den Zoo interessante Details für die Kinder auf. So lernen die Kinder spielerisch und schrittweise die Tiere und ihren Lebensraum kennen.

Ein besonderes Erlebnis war der Besuch der einjährigen "Jolie" für die Kinder. "Auch für uns ist der erste Geburtstag des kleinen Sumatra-Orang-Utan-Mädchens ein freudiger Anlass, den wir sehr gerne mit vielen Besuchern, vor allem Kindern, teilen. Denn für die meisten gehört das Beobachten von Menschenaffen-Jungtieren zu den Höhepunkten des Zoorundgangs", erklärte Ilona Ramstetter, Leiterin Kommunikation & Vorstandsservice bei der Stadtsparkasse München. "Mit nun einem Jahr schläft die kleine Jolie zwar immer noch rund 16 Stunden pro Tag, aber langsam geht sie auch ohne ihre Mutter Matra auf Entdeckungs- und Klettertour", so Beatrix Köhler, Kuratorin des Tierparks.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.