"Wachgeküsst" - Das Dornröschen-Musical von und mit Christian Berg

Sonntag, 22. Januar 2012, 15 Uhr, STADEUM

(lifePR) ( Stade, )
Nach mehrjähriger Pause gehen der Komponist Konstantin Wecker und der Familientheater-Spezialist Christian Berg zum 10. Mal wieder gemeinsame Wege. Ihr neuestes Werk "Wachgeküsst" - Das Dornröschen-Musical ist am Sonntag, 22. Januar 2012, 15 Uhr im Stadeum zu erleben. Christian Berg, der gemeinsam mit Melanie Herzig die Textvorlage für das fetzige Familienmusical geschrieben hat, wird wieder selbst auf der Bühne stehen und unter anderem die Rolle des Jakob Grimm übernehmen.

Das Musical für Kinder ab vier Jahren erzählt die Geschichte der schönen Prinzessin, die sich ausgerechnet an ihrem 18. Geburtstag mit einer Spindel in den Finger sticht und daraufhin gemeinsam mit ihrem Hofstaat in einen tiefen Schlaf verfällt. Die dichte Rosenhecke rund um das Schloss macht es den Prinzen und Helden aber nicht gerade leicht, die Angebetete zu retten. Durch das Musical führen die Brüder Grimm höchstpersönlich. Doch hier und da bringen die älteren Herren so einiges durcheinander. Oder trat der Froschkönig schon immer in Dornröschen auf?

Die Presse schrieb über die Premiere im Mai 2011 im Winterhuder Fährhaus:

"Märchenhaft schön! Tosender Beifall für das Musical Wachgeküsst. (...) So lebendig kennen und lieben die Fans die Berg-Werke." Hamburger Morgenpost

"Dieses Märchen macht auch den Großen Spaß: Bei der Premiere im Winterhuder Fährhaus waren die Erwachsenen mindestens genauso begeistert wie die Kids. Kindertheaterspezialist Christian schrieb das berühmte Gebrüder-Grimm-Märchen modern, aber vor allem sehr lustig um. Dazu perfekt abgestimmt: Bühnenbild und Kostüme, entworfen von Florentine Joop". BILD

Eintrittskarten für das märchenhafte Musical gibt es zum Preis von 12,50 / 15,80 Euro für Kinder und 15,80 / 19,65 Euro für Erwachsene im Internet unter www.stadeum.de, telefonisch unter 0 41 41/40 91 40 sowie bei allen bekannten Stadeum-Vorverkaufsstellen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.