Pohlmann - "König der Straßen"

Dienstag, 15. November 2011, 19.45 Uhr, STADEUM

(lifePR) ( Stade, )
Er gilt als Geheimtipp unter den Fans der deutschen Pop-Musik: Pohlmann. Viele haben seinen Song "Wenn jetzt Sommer wär" aus dem Jahr 2006 noch im Ohr, der zu Zeiten des "deutschen Sommermärchens" die Charts stürmte. Doch Ingo Pohlmann hat mehr als nur diesen einen Hit zu bieten. Drei Jahre hat sich Pohlmann mit der Veröffentlichung seines neuen Albums "König der Straßen" Zeit gelassen, das er am Dienstag, 15. November, ab 19.45 Uhr zusammen mit Band im Stadeum vorstellen wird.

Nach dem Erfolg von "Wenn jetzt Sommer wär" nahm Pohlmann im Februar 2007 für Nordrhein-Westfalen bei Stefan Raabs Bundesvision Song Contest teil und erreichte dort den 5. Platz. Im September 2007 erschien sein zweites Album "Fliegende Fische". Sein drittes Album, "König der Straßen" erschien im September 2010 und wurde von Ralf Mayer produziert, der u.a. auch mit Clueso, Fanta 4 und Xavier Naidoo zusammengearbeitet hat. Das Album entstand in einer Phase der persönlichen und künstlerischen Neuorientierung.

Herausgekommen ist ein frisches, intelligentes und emotionales Werk, in dem der Künstler sich das eine oder andere Mal für die E-Gitarre und gegen die Akustik-Gitarre entschieden hat und das sich um die Themen Liebe, Freundschaften und die Irrungen und Wirrungen des Lebens nicht ohne das pohlmanntypische Augenzwinkern dreht, so insbesondere auch in der ersten Single-Auskopplung "Für Dich".

Die große Leidenschaft und gleichzeitig auch große Stärke ist die unschlagbare Li-vepräsenz, die Pohlmann auf die großen und kleinen Bühnen mitbringt. Mal zärtlich leise, dann wieder ein krachendes Feuerwerk - Pohlmann ist entwaffend, ehrlich und authentisch und genau das macht seine Musik besonders.

Im letzten Jahr stand Pohlmann im Vorprogramm der Sommer Open Air Shows von Ina Müller auf der Bühne. Die ersten beiden Runden seiner ausgedehnten Clubtournee "König der Straßen" im November 2010 und März 2011 waren mit vielen ausverkauften Konzerten ein großer Erfolg. Zur letzten Runde seiner gleichnamigen Tournee startet er im November 2011 und die Fans aus Stade und Umgebung dürfen sich auf das Live-Erlebnis Pohlmann mit Band im STADEUM freuen.

Eintrittskarten für das Stehkonzert gibt es ab sofort für EUR 23,50 telefonisch unter 04141/409140, im Internet unter www.stadeum.de sowie bei allen bekannten Stadeum-Vorverkaufsstellen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.