Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153062

Ostermarkt in Schloss Urach

Am 27. und 28. März öffnet Schloss Urach wieder seine Tore zum Ostermarkt in der prachtvollen gotischen Dürnitzhalle

(lifePR) (Stuttgart, ) Längst eine beliebte Tradition in Schloss Urach: Bereits zum achten Mal findet der Ostermarkt in Schloss Urach statt. Am 27. und 28. März laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg dazu ein, in der Dürnitz des Schlosses Osterluft zu schnuppern. 35 Kunsthandwerker aus ganz Süddeutschland zeigen hier ihr Angebot rund um die Themen Frühling und Ostern an. Schmuck in Gold und Silber, Tiffany-Arbeiten, Keramik und Porzellanmalerei gehören dazu - und im Zentrum stehen, ganz klar, Ostereier in verschiedenen Techniken. Die Umgebung ist besonders stimmungsvoll: Die Dürnitz ist eine weite, spätgotische Halle mit eindrucksvollen Gewölben. Im Palmensaal geht es zurück in Großmutters Zeiten. Der "Bad Uracher Klöppeltreff" unter der Leitung von Inge Nüssle lässt sich über die Schulter schauen und hat seine filigranen Kostbarkeiten hervorgeholt, um sie in der Ausstellung zu präsentieren. Jeden Tag von 13 bis 17 Uhr finden Vorführungen statt. Für die jüngeren Ostermarktbesucher gibt es eine Malecke. Und für das leibliche Wohl sorgt die Hobbykünstlergruppe "Die Kreativen '89" mit Kuchen nach Hausfrauenart im Schloss-Café. Der Besuch beim Ostermarkt lässt sich perfekt mit einem Besuch in der spannenden Geschichte der einzig erhaltenen spätmittelalterlichen Residenz Württembergs verbinden: Samstag und Sonntag findet jeweils im 14.30 Uhr eine Schlossführung statt.

Ostermarkt in der Dürnitz und Handarbeitsausstellung im Palmensaal von Schloss Urach 27. und 28. März 2010, 11-18 Uhr

Eintritt: 1,50 € pro Person (inkl. aller Aktionen), Kinder bis 12 Jahre frei

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Herr der Ringe

, Kunst & Kultur, NewsWork AG

Fünf Keulen über 53 Minuten durch die Luft wirbeln —bisher gibt es nur einen Menschen auf der Welt, der das geschafft hat. Der Regensburger Thomas...

Kulturhighlights und Schlosslichtspiele: Karlsruhe stellt umfangreiches Kulturprogramm auf der ITB 2017 vor

, Kunst & Kultur, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Karlsruhe, 2016 als „lebenswerteste Stadt Deutschlands“ ausgezeichnet, lädt auch 2017 mit seinem milden Klima, dem grünen Zentrum sowie seiner...

JENUFA

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 04. März 2017 feiert die Oper JENUFA von Leoš Janáček in der Regie von Dirk Schmeding im Großen Haus des Staatstheaters Darmstadt...

Disclaimer