Sonntag, 24. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152008

Besondere Rundgänge im Kloster

Sonderführungen am 21. und 22.03.2010

Stuttgart, (lifePR) - Am 21. März erobern Besucher in einer speziellen Führung den Dachstuhl der Basilika von Kloster Wiblingen und erleben dabei das Kloster aus einer eher ungewöhnlichen Perspektive. Am Tag darauf erfahren Kinder ab fünf Jahren mehr aus dem Klosteralltag der Mönche und Bauern.

Es ist eine technische Meisterleistung der barocken Zimmermannskunst: das Dachwerk der Klosterkirche in Wiblingen. In einem besonderen Rundgang am 21. März haben die Besucher die außergewöhnliche Gelegenheit, den Dachstuhl aus der Nähe zu betrachten. Nach einem kurzen Rundgang steigen sie dem Abt aufs Dach. Dabei bewundern die Besucher nicht nur die frühklassizistischen Deckenfresken von der Empore aus, sondern klettern auch mit sicherem Schuhwerk und Schwindelfreiheit bis unter das Dach der Basilika. Aus Sicherheitsgründen sind Kinder erst ab 12 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten zugelassen.

Am 22. März dreht sich in der Sonderführung für Kinder "Von Mönchen und Bauern" alles um den Klosteralltag der einstigen Bewohner vom Kloster Wiblingen. Spannende Geschichten beantworten Fragen, wie etwa warum ein Heiliger mit einem Schwein spazieren geht oder was alles zu einem Kloster gehörte. Auch die sogenannte Sonntagskleidung der bäuerlichen Bevölkerung wird genauer unter die Lupe genommen. Im Anschluss schreiben die Kinder mit Tinte und Feder und versiegeln diese Urkunde stilecht.

"Dem Abt aufs Dach gestiegen - vom Baumstamm zum Balken"
Sonderführung durch das Kloster Wiblingen mit Susanne Bohnet
Sonntag, 21. März 2010, 14.00 Uhr

"Von Mönchen und Bauern"
Sonderführung für Kinder ab fünf Jahren
Montag, 22. März 2010, 15.00 Uhr

Für beide Führungen ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich (unter 07 31 / 50-2 89 75).
Das Programm mit allen Sonderführungen im Kloster Wiblingen erhält man an der Klosterkasse, im Internet unter www.schloesser-magazin.de oder im Versand (kostenlos) beim Buch- und Prospektservice der Staatlichen Schlösser und Gärten beim Staatsanzeiger-Verlag (Telefon: (07 11) 6 66 01 44 / E-Mail: prospektservice@staatsanzeiger.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Teilhabe und Würde im Alter ermöglichen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Parlamentarische Staatssekretärin Ferner spricht auf der 4. UNECE-Ministerkonferenz in Lissabon über die Herausforderungen des demografischen...

Die Eltern ins Boot holen und in der Verantwortung lassen

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Andrea Arnold kennt die Situation nur zu gut: Eltern wollen sich nicht eingestehen, dass ihre Kinder Hilfe brauchen. Sie werfen sich vielmehr...

World Vision richtet Kinderschutzzentren in Mexiko-Stadt ein

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Die internationale Kinderhilfsorganisat­ion World Vision setzt nach dem Erdbeben in Mexiko Psychologen zur Unterstützung von Erdbebenopfern ein....

Disclaimer