Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69487

Tage der offenen Tür

Handwerkskunst: Gobelins, Teppiche, Stickereien

(lifePR) (Halle, ) Am 1. November 2008 von 10 bis 16 Uhr öffnet in Halle an der Saale die Textil- und Gobelinmanufaktur in der Puschkinstraße 19 wieder einmal ihre Pforten für den interessierten Besucher. In der europaweit einzigartigen Manufaktur wird Jahrhunderte altes Textilhandwerk gepflegt. Sehen Sie den Weberinnen, Stickerinnen und Restauratorinnen bei der täglichen Arbeit zu und bestaunen Sie die Vielfalt der textilen Schätze. Oder weben Sie selbst nach Jahrhunderte alter traditioneller Technik am Gobelinwebstuhl. Bearbeitet werden zur Zeit 3 jahrhundertealte Bildteppiche aus Privatbesitz, die unter den fachkundigen Händen der Restauratorinnen neuen Glanz erhalten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Foto-Ausstellung zum Weltfrauentag "The Act of Living" von 6. bis 31. März

, Kunst & Kultur, Hochschule Bremen

Die Foto-Ausstellung „The Act of Living“ von Anne-Cecile Esteve zeigt Überlebende der systematischen Gewalt gegen Frauen während der antikommunistischen...

Balletto di Roma: Giselle

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Dienstag, 28. Februar und Mittwoch, 01. März lädt das Hessische Staatsballett mit dem Balletto di Roma abermals ein hochkarätiges, internationales...

Sonderführungen zum Weltgästeführertag am 18. und 19. Februar in Schwerin

, Kunst & Kultur, Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin mbH

Zum Weltgästeführertag 2017 laden die Schweriner Gästeführer erneut Einheimische und Besucher zu ganz besonderen thematischen Rundgängen ein....

Disclaimer