Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69487

Tage der offenen Tür

Handwerkskunst: Gobelins, Teppiche, Stickereien

Halle, (lifePR) - Am 1. November 2008 von 10 bis 16 Uhr öffnet in Halle an der Saale die Textil- und Gobelinmanufaktur in der Puschkinstraße 19 wieder einmal ihre Pforten für den interessierten Besucher. In der europaweit einzigartigen Manufaktur wird Jahrhunderte altes Textilhandwerk gepflegt. Sehen Sie den Weberinnen, Stickerinnen und Restauratorinnen bei der täglichen Arbeit zu und bestaunen Sie die Vielfalt der textilen Schätze. Oder weben Sie selbst nach Jahrhunderte alter traditioneller Technik am Gobelinwebstuhl. Bearbeitet werden zur Zeit 3 jahrhundertealte Bildteppiche aus Privatbesitz, die unter den fachkundigen Händen der Restauratorinnen neuen Glanz erhalten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Veranstaltungen zu "45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma"

, Kunst & Kultur, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma

Pünktlich zum fünfjährigen Jubiläum der Denkmalseröffnung für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas, direkt neben Reichstag...

Steinmetzmeister Eibert in Berlin

, Kunst & Kultur, Eibert Grabmale

Neue Arbeiten vom Steinmetzmeister Eibert in Berlin Grabstein Marlene Dietrich Bekannt geworden ist der Steinmetz Hasso Eibert, als er 1992...

Kling Glöckchen: Weihnachtsmarkt mit Verkaufsbasar im Christophsbad

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Lebkuchen, Punsch und Plätzchen, alljährlich versüßen uns Köstlichkeiten die Vorweihnachtszeit. Ob süße Spezialitäten oder Deftiges vom Grill,...

Disclaimer