Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60605

Energy-Schub aus der Dose für die „Roten Teufel“

Kaiserslautern, (lifePR) - Die Diablo Rosso GmbH wird ab der kommenden Saison neuer "Betze-Partner" des FCK. Das Sponsoringpaket bietet dem Getränkehersteller unterschiedliche Werberechte wie z. B. die Präsenz auf der TV-Drehbande, den Videowänden im Fritz-Walter-Stadion und den Sponsorenboards des Vereins. Außerdem werden ausgewählte PR-Aktionen mit dem neuen "Betze-Partner" durchgeführt.

Das Unternehmen sicherte sich zusätzlich das Namensrecht für die FCK Club Lounge 100, einem sehr exklusiven, im Medienturm zwischen Haupttribüne und Westkurve gelegenen VIP-Komplex des Fritz-Walter-Stadions. Diese heißt ab sofort "Diablo Rosso Club Lounge 100".

Heiko Schelberg, SPORTFIVE-Teamleiter in Kaiserslautern: "Wer schon einmal einen Diablo Rosso Energy Drink in der Hand hatte, kennt die sehr offensichtlichen Gründe, diese Partnerschaft zu initiieren. Wir haben neben dem Teufel auf der Dose noch viele weitere gute Argumente dafür gefunden und sind froh, mit Diablo Rosso einen weiteren 'Betze-Partner' für den FCK präsentieren zu können."

Die "Roten Teufel" und Diablo Rosso - eine neue Partnerschaft, die nicht nur namentlich passt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handball: HC Erlangen im Pokal-Achtelfinale gegen Göppingen

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen empfängt knapp 48 Stunden nach dem Bundesliga-Spiel gegen den TSV GWD Minden auf heimischem Terrain eine der größten Traditionsmannschaft­en...

Ticket-Vorverkauf für Motorrad GP 2018 hat begonnen!

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Heute, den 16. Oktober 2017, begann pünktlich um 8 Uhr der Ticket-Vorverkauf für den GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland, der 2018 vom 13....

Alessandro Zanardi und Lena Gercke zu Gast beim DTM-Finale - BMW gewinnt Herstellertitel in der Pirelli World Challenge

, Sport, BMW AG

Ob in der DTM, in der IMSA WeatherTech SportsCar Championship oder in unzähligen weiteren Rennserien: Woche für Woche kämpfen BMW Teams und Fahrer...

Disclaimer