Gastauftritt der Elsässer Weine auf der Berlinale 2012

Partnerschaft Elsässer Weinverband (CIVA) und ARTE

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Die Elsässer Weine sind exklusiver Weinpartner des großen ARTE-Empfangs am 13. Februar 2012 im Rahmen des internationalen Filmfestivals Berlinale. In der Akademie der Künste rollt der deutsch-französische Fernsehsender für rund 600 geladene Größen aus der Welt des Filmes und der Politik den roten Teppich aus. Die Premiere: Erstmals werden zu diesem hochkarätigen Event Weine aus einer französischen Region gereicht. In den Hauptrollen: Crémant d'Alsace, Elsässer Riesling und Pinot noir, die dank ihres Aromenreichtums als Begleiter zu den vielseitigsten Speisen brillieren. Eröffnet wird die Veranstaltung durch Arte-Präsidentin Véronique Cayla und Vizepräsident Dr. Gottfried Langenstein.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.