Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 289125

Elsässer Festival der Sinne in Handel, Gastronomie und den Medien

Kampagne für Elsässer Weine 2012

Colmar, (lifePR) - Der positive Ausfuhrtrend der Elsässer Weine ins Nachbarland Deutschland bestärkt den Elsässer Weinverband CIVA (Conseil Interprofessionnel des Vins d'Alsace) darin, sein Engagement auf seinem zweitwichtigsten Exportmarkt Markt 2012 fortzusetzen und zu intensivieren. Neben einer gewohnt starken Präsenz mit insgesamt 51 Ausstellern auf der ProWein (4.-6. März) sind dieses Jahr Promotion-Aktionen im Fachhandel und LEH sowie vielfältige PR- und Social-Media-Aktivitäten geplant - alles erneut unter dem Kampagnenmotto "Elsässer Festival der Sinne", das die besondere Eignung der Elsässer Weine als Speisenbegleiter für die moderne internationale Küche in den Mittelpunkt stellt.

Deutschland ist für das Elsass in den letzten Jahren zu einem der wichtigsten Exportländer geworden. Zugpferd dieser Entwicklung ist und bleibt der Crémant d'Alsace. Seine Exportmenge nach Deutschland stieg, laut Angabe des französischen Zolls und des CIVA, 2011 im Vergleich zum Vorjahr um 5,2 Prozent (im Vergleich zu 2009 sogar um 15,7 Prozent!) auf 15.762 Hektoliter. Damit machen die Crémants d'Alsace 42,2 Prozent der nach Deutschland exportierten Elsässer Weine aus. Der mengenarme Jahrgang 2010 trug zu einem Rückgang der Elsässer Stillweine um 7,5 Prozent auf 21.597 Hektoliter bei. Die Gesamtmenge aller exportierten Elsässer Weine und Crémants belief sich 2011 auf 37.359 Hektoliter, was im Vergleich zum Vorjahr einer leichten Minderung von 2,5 Prozent, im Vergleich zum Jahr 2009 jedoch einer Steigerung von 1,8 Prozent entspricht. Insgesamt kann Deutschland somit seinen zweiten Platz hinter Belgien und vor den Niederlanden weiter festigen.

Mit kreativen Ideen, die die Wein-Speisen-Eignung der Elsässer Weine in den Vordergrund stellen, machten die Elsässer Produzenten und Weinhandelshäuser bereits in den vergangenen Jahren auf sich und ihre Weine aufmerksam. Das "Festival der Sinne", in dessen Rahmen spezielle Gewürzmischungen für die Elsässer Weine entwickelt wurden, wird 2012 weiter fortgesetzt. Mit den zwei neuen Sorten Pinot noir und Sylvaner decken die Gewürzmischungen nun alle Elsässer Rebsorten ab.

Elsass kulinarisch auf der ProWein 2012

Die ProWein ist seit Jahren ein Pflichttermin für die Elsässer Weinproduzenten und -handelshäuser. Mit einer Rekordteilnahme von 51 Ausstellern, davon 24 am Elsässer Gemeinschaftsstand (Halle 5 / Stand A59/A60), ist das Elsass so stark vertreten wie nie zuvor. Dies erlaubt den Fachbesuchern, einen umfassenden Eindruck vom aktuellen Elsässer Angebot an Crémants d'Alsace und Stillweinen zu gewinnen. Dass das Elsass in Frankreich den größten Anteil an AOC-Bioweinen hat, stellen die Aussteller 2012 mit ihrem Messeangebot erneut unter Beweis.

Die Elsässer Aussteller auf der ProWein 2012

Aussteller auf dem CIVA-Gemeinschaftsstand (Halle 5, A59/60):

Vins Jean-Baptiste Adam, Domaine Baumann-Zirgel, Domaine Jean-Louis Baur, Alsace Hubert Beck, Domaines Jean Becker, Domaine Boeckel, Cattin Frères - Domaine Joseph Cattin, Domaine Marcel Deiss, Cave Jean Geiler, Domaine Gresser, Domaine Albert Hertz, Domaine Robert Klingenfus, Vignoble Klur, Kuentz-Bas, Gustave Lorentz, Domaine du Moulin de Dusenbach, Domaine Gérard Neumeyer, Domaine Edmond Rentz, Cave de Ribeauvillé, Ruhlmann-Schutz, Domaine Jean-Paul Schmitt, Maison Pierre & Charles Sparr, Maison Pierre Sparr Successeurs, Domaine Paul Zinck.

Weitere Aussteller aus dem Elsass:

Aimé Stentz et Fils 7.1 A08, Domaine Albert Mann 5 G19, Lucien Albrecht 6 P96, Domaine Bernhard-Reibel 5 G21, Bestheim et Châteaux 6 L24, Domaine Paul Blanck 5 J19, Châteaux et Terroirs 6 M78, Dopff "Au Moulin" 5 B139, Alsace Frey-Sohler 5 H99, Willy Gisselbrecht 6 M80 Domaine Huber et Bléger 5 K82, Hugel et Fils 5 J69, Cave Vinicole de Hunawihr 5 E79, Henri Kieffer et Fils 5 K24, Cave Vinicole de Kientzheim-Kaysersberg 5 F70, Domaine Alphonse Kuentz Succ. Jean-Marc Kuentz 6 L02, Arthur Metz 6 P29, Ringenbach & Fils 6 N110, Cave du Roi Dagobert 5 E06, Domaine Saint-Rémy 5 K02, Domaines Schlumberger 4 A05, Cave de Turckheim 5 E06, Charles Wantz 5 J66 Domaine Weinbach 5 G19, Wolfberger 6 P31, G. Zeyssolf 5 H07, Domaine Zind-Humbrecht 5 G19.

In Kürze sind Porträts aller Elsässer Aussteller auf www.ElsässerWeine.com zum Download verfügbar.

Täglich auf der ProWein: Elsässer Weine & Genüsse aus aller Welt

Sommeliere und Elsass-Expertin Christina Hilker begrüßt die Messebesucher zwei Mal täglich um 11 Uhr und 13 Uhr zu kulinarischen Verkostungen. In diesem Jahr steht ihr als Co-Moderator der Genussexperte und Filmemacher Michael Gliss zur Seite, der kürzlich eine Reportage im Elsass gedreht hat. Eventkoch Walter Manhardt reicht auf die Weine abgestimmtes Fingerfood aus allen Teilen der Welt. Als Ehrengast der Party "Chillout Weissrot", veranstaltet von der Sommelier Union am 5. März in der Düsseldorfer Nachtresidenz, ist das Elsass mit einer eigenen Degustationsbar und fünfzehn unterschiedlichen Weinen vertreten.

Aktionen des Elsässer Weinverbandes in Deutschland 2012

Der Fachhandel wird 2012 erneut mit attraktivem Promotionsmaterial im Rahmen der Gewürz-Aktion "Festival der Sinne" unterstützt. Außerdem stehen Kooperationen mit ausgewählten Partnern aus dem gehobenen Lebensmitteleinzelhandel auf dem Programm. Neben dem Weinhandel rückt 2012 auch die Gastronomie besonders in den Fokus. So werden im Frühjahr junge Sommeliers im Rahmen einer Reise in die Region vor Ort über die Elsässer Weine und ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der Gastronomie geschult. Außerdem sind Elsass-Aktionen in der gehobenen Gastronomie geplant. Zudem stehen vielfältige PR- und Social-Media-Aktionen auf der Agenda des Elsässer Weinverbandes. Diese richten sich an Fachleute sowie an private Weinfreunde. Wenn sich die Community der Weinblogger auf dem zweiten deutschen Vinocamp in Geisenheim (17.-18. März) trifft, ist das Elsass mit einem Verkostungsstand vor Ort. Außerdem findet im Frühjahr 2012 ein Genuss-Event mit Deutschlands bekanntesten Food- und Weinbloggern in Kooperation mit einem Kulinarikmagazin statt, bei dem sich alles rund um das Thema Elsässer Weine, Aromen und kreative Küche dreht. Flankiert werden sämtliche Maßnahmen natürlich auch weiterhin von klassischer Presse- und Medienarbeit.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD informiert über pflanzliche Fleisch- und Wurstalternativen

, Essen & Trinken, TÜV SÜD AG

Was vor zehn Jahren noch als Irreführung galt, ist heute längst gängige Praxis: Fleisch und Wurst aus pflanzlichen Imitaten. Die Vielfalt des...

Das "Heiße Käse-Töpfchen" von GOLDSTEIG ist wieder da

, Essen & Trinken, GOLDSTEIG Käsereien Bayerwald GmbH

Pünktlich zum Herbstbeginn finden sich die ersten kalten Tage ein. Passend dazu steht das heiße Käse-Töpfchen von GOLDSTEIG wieder in den Regalen....

Nicht Fisch, nicht Fleisch

, Essen & Trinken, Mankau Verlag GmbH

Der neue Kompakt-Ratgeber von Dr. Barbara Rias-Bucher befasst sich mit den wertvollen Inhaltsstoffen und gesundheitlichen Wirkungen der maritimen...

Disclaimer