Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 136294

Kurt Ahrens-Fahrzeuge für Geburtstags-Parade gesucht

Stuttgart/Hockenheim, (lifePR) - Die nächste "Hockenheim Historic - in Memory of Jim Clark" im Gedenken an den Ausnahmefahrer findet vom 16. bis 18. April 2010 statt. Jim Clark ist am 7. April 1968 im ersten Lauf um den Martini Gold Cup - einem Formel 2-Europameisterschaftslauf - auf dem Hockenheimring in der fünften Runde tödlich verunglückt. Kurt Ahrens wurde noch am Vorabend des Schicksalsrennens von Clark in seinem Brabham sitzend in die Sendung "Das aktuelle Sport-Studio" geschoben. Diese Ehre wurde dem Braunschweiger zuteil, da er damals auf dem ersten Startplatz stand.

Im April 2010 wird Kurt Ahrens 70 Jahre alt. Die Solitude GmbH nimmt die Hockenheimring Historic - in Memory of Jim Clark zum Anlass, für den sympathischen Rennfahrer eine große Ehrenparade zu organisieren, mit allen Fahrzeugen, die der Braunschweiger in seiner beispiellosen Karriere fuhr. Dies waren Formel Junior-, Formel 3-, Formel 2- und Formel 1-Rennwagen ebenso wie Sportprototypen und Tourenwagen. Alle Besitzer von Kurt Ahrens-Fahrzeugen sind nun herzlich eingeladen, sich zu melden. Eine Liste der zur Ehrenparade zugelassenen Fahrzeuge sowie ein Anmeldeformular finden Sie unter www.solitude-gmbh.de/angebot.htm.

Liste der Fahrzeuge:

1958/1959: Formel 3 Cooper T 42 Norton, Alfa Romeo Giulietta, Alfa Romeo Spider
1960: Formel Junior Stanguellini, Cooper T 52, Lola MK2
1961: Formel Junior Cooper T 56
1962: FJ Cooper T 59, Lotus 22, Alfa Romeo Giulietta
1963: Cooper T67, BMW 700S
1964: Cooper T 65, Abarth Simca 1300 Bialbero, Fiat Abarth 1000 TC, Abarth Simca 2000 GT, Fiat Abarth 850 TC, Fiat Abarth 1000 Berlina
1965: Brabham BT 16
1966: Brabham BT 18, Fiat Abarth 1300 GT
1967: Brabham BT 21, Protos 16, BMW-Lola F2, Fiat Abarth 1000 Berlina, Porsche 910/8 Coupé
1968: Brabham BT 23C-Cosworth, Brabham BT 24-Repco, BMW 2002, Porsche 908 Kurzheck
1969: Brabham BT 30-Cosworth, Porsche 908 LH Coupé, 908/02 Spyder, 908/02 Flunder, 917 LH, 917 K, Mercedes 300 SEL 6.3
1970: BMW 270 Formel 2, Abarth 2000 SP, Porsche 917 K, 908 und 908/03, 917 LH
1971: Ford Capri RS 2600

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

video assistant referee made easy - with videoReferee, proved at world class sports tournaments worldwide

, Sport, Broadcast Solutions GmbH

The 2017 Wrestling World Championships in Paris relied on the videoReferee® video judging system to support the judges with fast video replays...

44. BMW BERLIN-MARATHON: BMW i3s führt ein Weltklassefeld auf der schnellsten Laufstrecke der Welt an

, Sport, BMW AG

. Eliud Kipchoge (KEN), Wilson Kipsang (KEN) und Kenenisa Bekele (ÄTH) greifen Weltrekord an. Einzigartige Atmosphäre beim größten Ein-Tages-Sportereignis...

Weltrekordversuch in München: Mindestens 120 Jonglieranfänger sollen in 10 Min. das Jonglieren lernen

, Sport, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Am 10. Juli letzten Jahres fand ein beim Münchner Sportfestival ein außergewöhnlicher Weltrekord statt: 119 absolute Jonglier-Anfänger, die bisher...

Disclaimer