47 Meters Down: Uncaged / Nervenaufreibender Hai-Survival Thriller

Ab 20. Februar 2020 als DVD, Blu-ray und digital

(lifePR) ( München, )
Zwei Jahre nachdem der Survival-Thriller „47 Meters Down“ zum Überraschungshit in den US-Kinos avancierte, inszeniert Horrorexperte Johannes Roberts („The Other Side of the Door“), der bereits für den ersten Teil verantwortlich zeichnete, nun auch das Sequel 47 METERS DOWN: UNCAGED. Der Haihorror schockte im September bereits das Publikum des Fantasy Filmfest 2019, bevor er im Oktober in den deutschen Kinos startete und auch dort die Kinogänger das Fürchten lehrte. Der Film besticht dabei vor allem durch seine realistischen CGI- und Sound-Effekte sowie atemberaubende Unterwasseraufnahmen, die die Zuschauer mitten ins Geschehen ziehen und die Gefahr aus der Tiefe umso erschreckender machen. Ein Must-See für alle Genre-Liebhaber und Fans von Hai-Filmen!

Das Drehbuch stammt erneut aus der Feder des Dreamteams Johannes Roberts und des Autors Ernest Riera, das bereits bei „47 Meters Down“ und „The Other Side of the Door“ zusammenarbeitete. Die beiden erschaffen mit 47 METERS DOWN: UNCAGED erneut einen Horrorfilm, der mit seinem beeindruckenden aber beklemmenden Setting sowie seinen absolut furchteinflößenden und hungrigen Gegnern extrem fesselnd ist. Spannung bis zur letzten Minute garantiert!

Der Cast besticht neben John Corbett („Sex and the City“) mit vielversprechenden Newcomern: Unter anderem geben Sistine Rose Stallone, Tochter von US-Legende Sylvester Stallone, sowie die Tochter von Oscar®-Preisträger Jamie Foxx, Corinne Foxx, ihre Spielfilmdebüts. In weiteren Rollen sind Nia Long („Empire"), Brec Bassinger („School Of Rock"), Sophie Nélisse („Die Bücherdiebin"), Brianne Tju („Scream") und Khylin Rhambo („Teen Wolf") zu sehen.

47 METERS DOWN: UNCAGED ist ab dem 20. Februar 2020 im Handel erhältlich. Das Bonusmaterial der Blu-ray und DVD beinhaltet neben einem Audiokommentar mit Regisseur Johannes Roberts, Produzent James Harris und Autor Ernest Riera das Featurette „Diving Deeper: Uncaging 47 Meters Down”.

Über den Film:

Nicole (Sistine Rose Stallone), Sasha (Corinne Foxx), Alexa (Brianne Tju) und Mia (Sophie Nélisse) entdecken bei einem gemeinsamen Tauchgang eine versunkene Maya-Stadt. Doch ihr Staunen über die unerforschten Ruinen bleibt ihnen im Halse stecken und der Tauchgang wird zum Horror-Trip! Denn die Unterwasser-Stadt entpuppt sich als Jagdgebiet riesiger Weißer Haie mit Killerinstinkt. Ein Katz-und-Maus-Spiel mit dem größten Schrecken des Ozeans beginnt. Während die Sauerstoffversorgung immer knapper wird, müssen sich Nicole, Sasha, Alexa und Mia aus dem Unterwasserlabyrinth voll enger Höhlen und unheimlicher Tunnel einen Weg aus ihrer Unterwasser-Hölle suchen. Ein Wettlauf mit der Zeit und ein atemloser Überlebenskampf beginnt …
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.