Freitag, 15. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134165

EPS-Partikelschaum: Nachhaltiger Dämmstoff im Gebäudebereich

SKZ - Fachtagung

Würzburg, (lifePR) - Das SKZ veranstaltet diese Fachtagung am 24 Februar 2010 auf der Festung Marienberg in Würzburg unter der Leitung von Herrn Dr. Jürgen Fischer, BASF SE, Ludwigshafen.

CO² Reduktion, Ressourcenschonung, Energieeffizienz, dies sind die Megatrends für das nächste Jahrzehnt. Der Bereich Gebäudesanierung kann zur Erreichung der ehrgeizigen CO² Minderungsziele einen großen Beitrag leisten, gehen doch ca. 40 % des Primärenergieverbrauchs in Europa für die Beheizung oder Klimatisierung von Gebäuden verloren.

Dämmstoffe können hier einen wesentlichen Beitrag leisten und gerade im Sektor Sanierung von Altbauten ist EPS der Dämmstoff der Wahl. Die Fachtagung stellt einige ausgewählte Sanierungsprojekte vor, geht aber auch ausführlich auf das Thema Brandsicherheit und Umweltfragen ein.

Im Anschluss an die Vorträge gibt es die Gelegenheit, an Informationsständen die vorgetragenen Themen zu vertiefen. Die Fachtagung stellt damit ein ausgezeichnetes Informationsforum für Bauschaffende, Dämmstoffhersteller, Architekten und Energieberater dar.

Teilnahmepreis: 750,00 EUR zzgl. ges. MwSt

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Reinigungsarbeiten Regenwasserkanal abgeschlossen

, Energie & Umwelt, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Die Reinigungsarbeiten des verunreinigten Regenwasserkanals sowie des Betriebsgeländes sind abgeschlossen. Ein Ingenieur der Unteren Wasserbehörde...

Schwankende Leistung der Solarkraftwerke: HighTech aus Bayern stabilisiert Stromerzeugung aus Sonnenkraft

, Energie & Umwelt, NewsWork AG

Das Bayernwerk wird zum weltweiten Vorreiter für zukunftsweisende neue Regelsysteme. Die Sonne ist heute Bayerns größte Energiequelle. Nirgendwo...

Altöl-Havarie in Alsfeld: Die Arbeiten zur Reinigung des Regenkanals haben am Mittwoch sofort begonnen

, Energie & Umwelt, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Seit Mittwoch früh (13. Dezember) wird der mit Öl verunreinigte Regenwasserkanal von der beauftragten Firma Ziegler aus Lauterbach mittels Spezialfahrzeugen...

Disclaimer