Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 667886

Welcome back!

Hilton Hastings ist General Manager des Six Senses Zil Pasyon

München/Bangkok, (lifePR) - Hilton Hastings leitet als General Manager das zauberhafte Six Senses Zil Pasyon, Seychellen. Damit kehrt der Südafrikaner zur Six Senses Familie zurück, war er doch vor einiger Zeit schon im Six Senses Ninh Van Bay in Vietnam tätig.

Hilton Hastings passt ganz wunderbar zu diesem Inselparadies, das sich auf der Naturschutzinsel Félicité erstreckt. Denn er ist ein wahrer Naturliebhaber. Das zeigt auch seine erste Management-Position – er war als Marina Manager des Anjajavy L’Hotel auf Madagaskar beschäftigt. Einer Insel, die durch ihre Ursprünglichkeit bekannt ist. In den folgenden Jahren entwickelte sich seine Karriere und er bekleidete die Positionen des Assistant General Managers, Resident Managers und des General Managers. 2008 kam er zu den Constance Hotels and Resorts und leitete die Resorts auf Madagaskar, auf den Malediven und den Seychellen. Auch war er schon im Six Senses Ninh Van Bay in Vietnam und hat darüber hinaus in einzigartigen Refugien gearbeitet – darunter Privatinseln, Fly-in-only-Resorts oder Golf-Resorts.

Hilton Hastings studierte an der UNISA (University of South Africa) und hat einen Abschluss in Branchenpsychologie, Marketing und Kommunikation. Er spricht fließend Afrikaans, Französisch und Englisch und kann sich gut auf Italienisch, Malagassi und Zulu verständigen.

Henry Gray, Vice President Operations Six Senses Hotels Resorts Spas kommentiert: “Ich bin sehr erfreut, dass Hilton nach seinem Sabbatical, das er der Familie gewidmet hat, wieder bei uns ist. Ich freue mich auf eine enge Zusammenarbeit mit ihm und dem Team vom Six Senses Zil Pasyon, um unsere geschäftlichen Ziele wie auch die rund um Naturschutz und Nachhaltigkeit zu erreichen. Hilton Hastings‘ reicher Business-Erfahrungsschatz wird vor allem durch sein starkes Interesse an der Entwicklung von Mensch und Kulturen bereichert.“

Zu Hilton Hastings‘ Hobbies zählen Fliegenfischen, Tauchen und Segeln. Und wenn das Wetter mal schlechter ist, so probiert er sich leidenschaftlich durch die lokalen kulinarischen Genüsse. Ins Six Senses Zil Pasyon bringt er seine Frau Anna und seine beiden Töchter mit.

Über Six Senses Zil Pasyon

Das Six Senses Zil Pasyon liegt auf der Privatinsel Félicité, der fünftgrößten Insel der Seychellen. Atemberaubend ist der Blick über den Indischen Ozean und die Inselwelt rundum. Mit 30 Villen erstreckt sich das Resort lediglich über ein Drittel der Inselfläche. Die brillant-zurückhaltende Architektur fügt das Refugium perfekt in die pittoreske Landschaft von unberührter Schönheit ein. Das Six Senses Zil Pasyon bietet verschiedene Restaurants und Bars und ein vielseitiges Aktivitätenprogramm. Unvergleichlich ist der Blick vom Six Senses Spa - auf und zwischen der pittoresken Felslandschaft der Seychellen.

Six Senses Resorts & Spas

Six Senses Hotels Resorts Spas ist ein Management- und Entwicklungsunternehmen, das unter den Markennamen Six Senses, Evason und Six Senses Spas in 20 Ländern elf Resorts sowie 31 Spas betreibt.

Six Senses betreibt Resorts an entlegenen Orten von außergewöhnlicher Naturschönheit, jedes davon ist geprägt von besonderen und vielseitigen Designer-Persönlichkeiten. Jedes einzelne Resort ist getragen von einer führenden Verantwortung für die umgebende Gesellschaft, Nachhaltigkeit und Wellness. Ab 2019 wird es Six Senses Hotels mit gleicher Vision und gleichen Werten auch in urbaner Lage geben.

Six Senses Spa bietet eine breite Palette an ganzheitlichen Wellness-, Verjüngungs- und Schönheitsbehandlungen unter der Leitung professioneller Therapeuten. Six Senses Spas gibt es in allen Six Senses und Evason Resorts; weitere 18 Spas sind in repräsentativen Hotels und Resorts sowie in zwei großen Flughafen-Lounges zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: Zukunftsfähige Ideen für lebendige Ortskerne

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Die Fachjury im Wettbewerb “Kerniges Dorf!“ 2017 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat ihre Entscheidung getroffen...

Medium SUVs: Seat Ateca überzeugt durch niedrigsten Wertverlust

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Das Fachmedium „Gebrauchtwagen Praxis“ analysiert in der Rubrik „Segmente unter der Lupe“ in jeder Ausgabe die Restwerte einer ausgewählten Fahrzeugklasse....

Neugierde mit Soße und Topfguckerpudding, falsche Fee im Zauberland und der Fall Hellberger - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Fangen wir diesmal ganz anders an, um die fünf Deals der Woche zu präsentieren, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de eine Woche lang (Freitag,...

Disclaimer