Mittwoch, 22. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 680358

Manish Puri eröffnet das Six Senses Uluwatu als General Manager

Premiere auf Bali

München / Bangkok, (lifePR) - Manish Puri heißt der General Manager des Six Senses Uluwatu auf Bali. Er startet direkt in der heiße Phase der Fertigstellung – die Eröffnung des neuen Resorts ist  für Frühling 2018 geplant. Eine Premiere für Six Senses - auf Bali und in ganz Indonesien.

Manish Puri kommt direkt aus dem Six Senses Qing Cheng Mountain in China, das er die letzten zwei Jahre leitete. Der gebürtige Inder begleitet Six Senses schon seit einiger Zeit – begonnen hat er seine Laufbahn als General Manager des Evason Ma’In Hot Springs in Jordanien bevor er danach für fünf Jahre die Regie des mehrfach preisgekrönten Six Senses Yao Noi in Thailand übernahm.

Das Six Senses Uluwatu thront auf einer Klippe mit spektakulärem Blick auf den Indischen Ozean. Es präsentiert 103 Villen und Suiten verschiedener Kategorien. Darunter Ein-, Zwei- und Drei-Bedroom Domizile. Drei Restaurants verwöhnen mit kulinarischen Köstlichkeiten. Ganz gemäß der Six Senses Philosophie wurde das Resort komplett aus lokalen Materialien gebaut. So vereinigen sich Balinesische Architektur und Handwerkskunst harmonisch mit den nachhaltigen Design-Prinzipien, für die Six Senses so berühmt ist.

Manish Puri blickt auf mehr als 25 Jahre in der internationalen Luxushotellerie zurück und hat das Fach von der Pike auf gelernt. In einer der „Hotel-Wiegen“ der Welt. Der Oberoi School of Hotel Management. Nach Abschluss blieb er Oberoi die nächsten Jahre treu und arbeitete in diversen F&B Management Stationen. Danach ging er als Private Dining Manager in das Burj Al Arab, Dubai. Zurück in Indien, war er im Eröffnungsteam des The Leela Palace Kempinski in Bangalore. Weiter folgen diverse Management-Positionen im Grand Hyatt Mumbai, The Imperial in Neu Delhi und bei den Taj Hotels, Palaces and Resorts. Manish Puri ist außerdem Absolvent der Said Business School, Oxford University und der Cornell University in New York. Bei allem hat er sogar noch Zeit gefunden zertifizierter Sommelier zu werden. In seiner Freizeit reitet er gerne und liest.

Manish Puri äußert sich wie folgt: “Das Six Senses Uluwatu setzt einen weiteren Meilenstein für Six Senses – denn mit der Eröffnung kommen wir zum ersten Mal nach Indonesien. Wir verbinden den Six Senses Ethos in Punkto Nachhaltigkeit, lokaler Eingebundenheit und Wellness mit der Balinesischen Kultur und Tradition. Das speziell ausgewählte Team für die Eröffnung steht bereit. Wir alle werden mit Hingabe die Vision des Six Senses Uluwatu umsetzen und freuen uns schon auf unsere ersten Gäste. Die Eröffnung soll Anfang 2018 gefeiert werden.“

 

Six Senses Resorts & Spas

Six Senses Hotels Resorts Spas ist ein Hotel- und Spa-Managementunternehmen, das unter den Markennamen Six Senses, Evason und Six Senses Spas derzeit elf Resorts und 30 Spas in 20 Ländern führt. Mit dem Ziel, die Unternehmensgröße innerhalb der folgenden drei Jahre zu verdoppeln, betreibt Six Senses seine Resorts an entlegenen Orten und inmitten einzigartiger Naturschönheiten.

Sie alle sind bekannt für ihr charakteristisch-einzigartiges Design. Jedes einzelne Resort hält sich an die Verpflichtung, Verantwortung für die Gesellschaft, für Nachhaltigkeit und für das Wohlbefinden zu übernehmen.

Six Senses Spa bietet eine breite Palette an ganzheitlichen Wellness-, Verjüngungs- und Schönheitsbehandlungen unter der Leitung professioneller Therapeuten. Die Six Senses Spas finden sich in renommierten Orten und Häusern auf drei Kontinenten und vielen exotischen Inseldestinationen. So verbinden sich in jedem Spa die herausragenden Six Senses Therapien mit lokal-traditionellen Anwendungen. Durch kontinuierliche Forschung, Wissbegierde und Überdenken ist das Spa Konzept einem stetigen Wandel unterzogen - doch allen voran steht die Erkenntnis, dass sich jeder Mensch zunächst mit seinem Innersten verbinden muss, bevor er sich mit der Außenwelt verbinden kann.

Evason präsentiert eine Kollektion von einzigartigen Resorts, die der Six Senses-Philosophie einer kompromisslosen Verantwortung für Nachhaltigkeit und die Gesellschaft folgen. Diese Häuser zeichnen sich nicht nur durch ihre Familienfreundlichkeit aus, sondern legen großen Wert auf eine Vielzahl von Service-Angeboten, persönliche Aufmerksamkeit und individuelle Freizeitmöglichkeiten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Nachhaltig, authentisch, anders: Intrepid Travel präsentiert große Abenteuer für kleine Gruppen im neuen Katalog für 2018

, Reisen & Urlaub, Intrepid Travel

Seit letzter Woche ist der neue Katalog des nachhaltigen Reiseveranstalters Intrepid Travel für 2018 erhältlich. Bei den zahlreichen neuen Erlebnis-Gruppenreisen...

Schwarzwald-Team backt für Urlauber

, Reisen & Urlaub, Schwarzwald Tourismus GmbH

Die Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) will in diesem Jahr keine obligatorischen Weihnachtspräsente an ihre Gesellschafter, Aufsichtsräte und Bürgermeister...

Madeira: Winterflucht auf die Frühlingsinsel

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Noch Resturlaub und keine Lust mehr auf Regen und Kälte? Ideal für eine kleine „Winterflucht“ ist die Frühlingsinsel Madeira. Ein grünes Paradies...

Disclaimer