Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132375

SINUS-Institut eröffnet Hauptstadtbüro

Das Heidelberger Milieu- und Trendforschungsinstitut SINUS Sociovision hat im Oktober 2009 ein Büro in Berlin-Mitte eröffnet

Heidelberg, (lifePR) - Nachdem die Anteilsmehrheit bei SINUS kürzlich vom österreichischen Methodenspezialisten INTEGRAL übernommen wurde, ist das Institut auf Wachstumskurs und verfügt über Repräsentanzen in Heidelberg, Wien, Zürich und Berlin.

"Mit unserer Berliner Dependance sind wir jetzt näher an unseren Kunden aus Ministerien und Verbänden. Mehr Präsenz in einer der lebendigsten Metropolen Europas ist Teil unserer Modernisierungsstrategie" - so der neue SINUS-Geschäftsführer Manfred Tautscher.

Erster Berliner Mitarbeiter von SINUS ist der Sozialforscher Dr. Marc Calmbach.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Fade into You - A Series of Film Screenings

, Kunst & Kultur, Kunsthalle Mainz

Während die aktuelle Ausstellung nach verschiedensten Möglichkeiten zu verschwinden sucht, widmet sich Fade into You einem Transportmittel, das...

Erfolgsproduktion für die Ohren

, Kunst & Kultur, Feiyr

Was die erfolgreiche Heidelberger Autorin Juliane Sophie Kayser auch anfasst, es wird zu einem unvergesslichen Erlebnis für Augen und Ohren....

Jugendliche zwischen Leistungsdruck und Sinnsuche

, Kunst & Kultur, Theater Heilbronn

Das Junge Theater in der BOXX begibt sich auf neues Terrain. Mit "Running" von Anna Konjetzky und Christina Kettering wird erstmals ein Tanztheaterstück...

Disclaimer