Freitag, 24. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69173

IHK lädt zum Großbritannien-Sprechtag ein

Unternehmen haben Möglichkeit zu Einzelgesprächen und Erfahrungsaustausch

(lifePR) (Stade, ) Die Industrie- und Handelskammer Stade lädt am 4. November interessierte Unternehmen zu einem Großbritannien-Sprechtag ein. Der Leiter der Deutsch-Britischen Handelskammer in London, Dr. Ulrich Hoppe, wird anwesend sein und nach einem Vortrag über die Investitionsmöglichkeiten in Großbritannien für Fragen zur Verfügung stehen. Im Anschluss besteht auch die Möglichkeit zu Einzelgesprächen.

Unternehmen, die bereits im Markt Großbritannien vertreten sind, können auf dem Sprechtag ihre Erfahrungen austauschen. Noch nicht im Markt befindliche Unternehmen können erste Kontakte knüpfen. Auch wer über die Gründung einer Vertretung oder Niederlassung nachdenkt oder sich einfach generell über den Absatzmarkt erkundigen möchte, ist herzlich willkommen.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich, die Termine für die Einzelgespräche werden nach dem Eingang der Anmeldungen vergeben.

Weitere Informationen/Anmeldung: IHK Stade, Barbara Gräber.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

www.moluna.de –Trendthema Puzzle als eigene Kategorie!

, Freizeit & Hobby, Moluna GmbH

Der große Hit auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2017 hat viele Besucher überrascht: Ein Trend in diesem Jahr – PUZZLEN! Was kurz nach unseren...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Besucherrekord in den Bensheimer Bädern

, Freizeit & Hobby, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

2016 war ein erfolgreiches Jahr für die Bensheimer Bäder, die von der GGEW AG betrieben werden. Das Basinus-Bad kann einen Besucherrekord vermelden....

Disclaimer