Maske Fleet GmbH jetzt mit SEAT Modellen

Über 50 Exeo ST und Ibiza ST bestellt

(lifePR) ( Mörfelden, )
Der Fuhrparkspezialist und Auto-Langzeitvermieter Maske Fleet GmbH bietet seinen Kunden jetzt auch SEAT Fahrzeuge an. Das SEAT Autohaus Römer in Kaltenkirchen übergab vergangene Woche die ersten Exeo ST von insgesamt über 50 SEAT Fahrzeugen, die Maske in diesem Jahr in seinen Fuhrpark aufnimmt. Neben dem Mittelklasse-Kombi Exeo ST wird der Auto-Vermieter auch den neuen Ibiza ST sowie den drei- und fünftürigen Ibiza einsetzen.

"Der Exeo ST hat uns rundum überzeugt", sagt Reinhard Schubert, Leiter Remarketing, Einkauf und Logistik der Maske Fleet GmbH. "Denn damit haben wir ein preislich besonders konkurrenzfähiges Mittelklasse-Fahrzeug in unserem Portfolio. Hinzu kommt die ausgezeichnete Qualität, die dem Exeo in sämtlichen Tests bescheinigt wird.
Außerdem freuen wir uns auf den neuen Ibiza ST, auch für dieses Fahrzeug mit seinem hervorragenden Preis-/Wertverhältnis versprechen wir uns eine starke Nachfrage."

Bei der Motorisierung entschied sich Maske für zugleich komfortable, umweltfreundliche und wirtschaftliche Common-Rail TDI Aggregate. Maske vermietet seine Fahrzeuge in einem Zeitraum von mindestens 30 Tagen bis über 60 Monaten. Nach dem Einsatz als Mietfahrzeug vermarktet der Fuhrparkspezialist seine Fahrzeuge selbst.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.