Susanne Morgenstern: Neue Leiterin der Revenue Generation im Gewandhaus

Das Gewandhaus Dresden, Autograph Collection hat die Position "Director of Sales & Revenue" neu besetzt

(lifePR) ( Dresden/Hamburg, )
Das Fünf-Sterne-Boutique-Hotel Gewandhaus Dresden hat seit Anfang des Jahres die Position des „Director of Sales & Revenue“ mit Susanne Morgenstern (40 Jahre) neu besetzt. „Das Gewandhaus Dresden ist eine ausgezeichnete Adresse und selbstverständlich freue ich mich sehr über die neue Herausforderung“, sagt die gelernte „Internationale Touristikassistentin“. Susanne Morgenstern bringt eine fast 20 jährige-Erfahrung in der Luxushotellerie mit. Die dreifache Mutter war zuvor im Taschenbergpalais Dresden, davon fünf Jahre als „Assistant Director of Sales“ beschäftigt. Außerdem hat die gebürtige Dresdnerin fast neun Jahre in verschiedenen Positionen für das Kempinski Hotel Bristol Berlin gearbeitet  „Wir freuen uns sehr mit Frau Morgenstern eine neue Führungskraft für unsere Revenue Generation gefunden zu haben, die den Dresdner Hotelmarkt sehr gut kennt und eine große Leidenschaft für die Hotellerie mit bringt“, sagt Florian Leisentritt, der langjährige Direktor des Fünf-Sterne-Boutique Hotel. Der General Manager des Fünf-Sterne Hotels, welches erst kürzlich von den Usern des Portals „HolidayCheck“ zum zweitbesten Luxushotel in Deutschland gewählt wurde, ergänzt „Wir haben ein starkes Team im Gewandhaus Dresden und bilden auch mit viel Leidenschaft und Motivation aus. Wir bieten grundsätzlich auch Quereinsteigern eine Chance, einfach unter https://www.gewandhaus-hotel.de/karriere/ rein schauen.“

Über das Gewandhaus Dresden

Das Fünf-Sterne-Boutique-Hotel Gewandhaus Dresden befindet sich im historischen Zentrum der Stadt in der Nähe berühmter Sehenswürdigkeiten wie der Frauenkirche, der Semperoper sowie dem Fürstenzug. Das maßgeschneiderte Interieur des historischen Gebäudes, welches in den Jahren 1768 bis 1770 als Tuchmacherhaus errichtet wurde, greift den ursprünglichen Charakter des Barockbaus auf. Insgesamt 97 komfortable Zimmer und Suiten unterschiedlicher Kategorien mit allen Annehmlichkeiten der Moderne stehen den Gästen in einer lebendig-luxuriösen Atmosphäre zur Verfügung. Die exklusiven Stoffe der modernen Designermöbel erinnern an edle Gewänder, Leuchten aus brüniertem Messing und Elemente aus antikem Leder erzeugen eine harmonische Symbiose historischer und moderner Stilperioden. Ruhe und Erholung finden Gäste im gartenähnlichen Atrium oder im luxuriösen Spa-Bereich mit Schwimmbad und Fitnessraum. Zum gastronomischen Angebot zählen die für ihre hausgereiften dry-aged Steaks bekannte [m]eatery bar + restaurant und das Kuchen Atelier mit raffiniert verzierten Torten, frisch gebackenen Macarons sowie verschiedenen Tee- und Kaffeespezialitäten. Zudem verfügt das Hotel über fünf modern ausgestattete Tagungsräume für bis zu 100 Personen. Das Gewandhaus Dresden ist Mitglied der Autograph Collection.

Weitere Informationen zum Gewandhaus Dresden finden Sie unter www.gewandhaus-hotel.de.

Unsere Facebook Seite informiert Sie unter https://www.facebook.com/GewandhausDresden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.