lifePR
Pressemitteilung BoxID: 731550 (SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH)
  • SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH
  • Geyersdorfer Straße 32
  • 09456 Annaberg-Buchholz
  • http://www.sdg-bahn.de/
  • Ansprechpartner
  • Kati Schmidt
  • +49 (162) 9342827

Fichtelbergbahn rollt wieder

(lifePR) (Annaberg-Buchholz, ) Vom 1. bis 29. November rollten auf der Fichtelbergbahn keine Züge. Ab Freitag, 30. November dampft es wieder bei der Schmalspurbahn. Die Dampflokomotiven werden dann täglich vier, an den Wochenenden fünf Zugpaare zwischen Cranzahl und Kurort Oberwiesenthal befördern.

In der Adventszeit erwartet die Fichtelbergbahn bis zu 40.000 Fahrgäste. Besonders beliebt sind die Nikolausfahrten. In diesem Jahr kommt der Nikolaus am 9. Dezember durch den Zug. Die Vormittagszüge ab Cranzahl sind bereits ausgebucht. Ab Oberwiesenthal sind noch ganztägig ausreichend Plätze verfügbar, ab Cranzahl nur noch am Nachmittag. Interessenten können kostenfrei unter Telefon 037348 151-0 reservieren.

In der Sperrpause fuhr an einigen Tagen der Schienenersatzverkehr als besonderes Angebot mit dem historischen Bus IKARUS 250 des Regionalverkehr Erzgebirge. An den fünf Fahrtagen konnten fast 200 Gäste im Bus begrüßt werden.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.