Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61289

Nati-Fans fahren mit dem Zug nach Genf

Fussball-Testspiel: Schweiz–Zypern

(lifePR) (Bern, ) Fussball-Fans reisen mit der Bahn stau- und stressfrei ans Fussball-Länderspiel Schweiz-Zypern am 20. August 2008 in Genf. Vor dem Spiel und nach Spielschluss verkehren zwischen dem Bahnhof Genf und der Haltestelle Stade de Genève Shuttle-Züge. Für die Rückreise setzt die SBB ausserdem zwei Extrazüge Richtung Bern-Zürich und Biel/Bienne ein.

Am Mittwoch, 20. August 2008, trifft die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft in Genf auf Zypern. Das Länder-Testspiel wird um 20.45 Uhr im Stade de Genève angepfiffen.

Für eine stau- und stressfreie An- und Rückreise empfiehlt sich die Bahn.

Nach Genf gelangen die Fussballfans mit den regulären Zügen. Zwischen dem Bahnhof Genf und der Haltestelle Stade de Genève verkehren vor und nach dem Spiel Shuttle-Züge. Für die Rückreise setzt die SBB ab Bahnhof Genf zwei Extrazüge ein:

Ein Extrazug fährt mit Halt in Yverdon und Neuchâtel nach Biel/Bienne, der andere mit Halt in Lausanne, Palézieux, Romont, Fribourg, Bern, Olten, Aarau und Lenzburg nach Zürich HB.

Für die Fahrt in den Extrazügen benötigen die Fussballfans ein gültiges Bahnbillett.

Dieses können sie an den Billettautomaten, an allen Bahnhöfen, im Internet oder auch telefonisch beim Rail Service unter der Telefonnummer 0900 300 300 (CHF 1.19/Min.)rund um die Uhr beziehen. Für Reisende ausserhalb des Genfer-Tarifverbundes Unireso empfiehlt die SBB ein City Ticket nach Genf oder eine 9-Uhr-Tageskarte.

Genaue Informationen zum Fahrplan der Extrazüge sind unter www.sbb.ch/sport erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

100 Jahre Automobilbau bei Mitsubishi

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

DAS MODELL A: Stolz präsentierten die Arbeiter in Kobe den Prototyp des ersten Serienautomobils in Japan. Mit dem Modell A setzte Mitsubishi...

Schilderwechsel schwarz auf grün

, Mobile & Verkehr, uniVersa Versicherungen

Am 1. März beginnt für Mofas und Mopeds ein neues Versicherungsjahr. Ab dann gelten schwarze Kennzeichen. Die bisherigen grünen Nummernschilder...

Verkehrssicherungs-Pflicht beim Rosenmontagszug

, Mobile & Verkehr, ARAG SE

Gerät ein Besucher eines Karnevalsumzugs aus ungeklärten Gründen unter einen der Festwagen, so hat er gegenüber dem Veranstalter keinen Anspruch...

Disclaimer