Dienstag, 23. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139424

Adlertunnel wegen Sanierungsarbeiten gesperrt

Strecke Liestal-Basel SBB

(lifePR) (Bern, ) Die SBB saniert bis Oktober 2010 den Adlertunnel zwischen Liestal und Muttenz. In einem ersten Schritt sperrt sie den Tunnel von kommendem Samstag, 15.30 Uhr, bis Betriebsbeginn am Montagmorgen. Regional- und Fernverkehrszüge von und nach Basel verkehren via Pratteln. Die Reisezeit verlängert sich um bis zu sechs Minuten. Anschluss-Reisende nach Deutschland oder Frankreich informieren sich im aktualisierten Online-Fahrplan auf www.sbb.ch.

Ab kommendem Wochenende bis Ende Oktober 2010 saniert die SBB Schadstellen im Adlertunnel zwischen Liestal und Muttenz. Die Züge können einen Teil des Tunnels während dieser Zeit nur einspurig befahren. Um die Einspurstrecke möglichst kurz zu halten und so grössere Auswirkungen auf den Zugverkehr zu vermeiden, baut die SBB im Tunnel eine zusätzliche Verbindungsweiche ein.

Während den Einbauarbeiten der Weiche ist der Tunnel von Samstag, 9. Januar, 15.30 Uhr, bis Montag, 11. Januar 2010, 5.20 Uhr, für den Bahnverkehr komplett gesperrt. Regional-, S-Bahn- und Fernverkehrszüge von und nach Basel verkehren während dieser Zeit via Pratteln. Die Reisezeit verlängert sich um bis zu sechs Minuten. Im Bahnhof Basel SBB können deshalb nicht alle Anschlüsse gewährleistet werden, speziell die nach Deutschland und Frankreich. Die SBB empfiehlt deshalb allen international reisenden Kundinnen und Kunden, vor der Reise den angepassten Online-Fahrplan auf www.sbb.ch zu konsultieren. Ausserdem informiert die SBB die Kundinnen und Kunden über Lautsprecher in den Zügen und Bahnhöfen. Am Bahnhof Basel SBB sind Kundenlenkerinnen und -lenker im Einsatz.

Die SBB verzeichnet in dem zweigleisigen, 5,3 Kilometer langen Adlertunnel auf einer Länge von rund 40 Metern eine leichte Hebung der Tunnelsohle, bedingt durch den Druck eines speziellen, durch Wasser aufquellenden Gesteins. Diese Stelle wird nun für rund 16 Mio. Franken saniert. Dafür muss die SBB den Tunnel während vier Wochenenden komplett sperren: das übernächste Mal den ganzen Sonntag, 31. Januar 2010, bis Betriebsschluss sowie je einmal im Juni und im Oktober 2010.

Für weitere Fragen oder Informationen wenden Sie sich an den SBB Mediendienst: +41 51 220 41 11, press@sbb.ch

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Clever, sicher, cool: Mit Opel entspannt in den Urlaub starten

, Mobile & Verkehr, Adam Opel GmbH

. - Komfortabel: Von der Aktion Gesunder Rücken e.V. zertifizierte Ergonomie-Sitze - Stadionhell: Hochmoderne LED-Scheinwerfer machen die Nacht...

Gekauft wie gesehen?!

, Mobile & Verkehr, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

In der Rubrik Kaufrecht des Fachmediums „Gebrauchtwagen Praxis“ geht es in der aktuellen Ausgabe um eine neue Entwicklung, die sowohl für Käufer...

Huf: The success story of a TPMS pioneer

, Mobile & Verkehr, Huf Hülsbeck & Fürst GmbH & Co. KG

What hit the market as a safety innovation 20 years ago is today a successful product that drivers do not want to be without. Since 1997, Huf...

Disclaimer