Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 135479

Erste SCHUSSENRIEDER Fasnetsparty: SCHUSSENRIEDER Erlebnisbrauerei in Narrenhand

(lifePR) (Bad Schussenried, ) Am Freitag, 8. Januar, 19.11 Uhr ist es soweit: Die SCHUSSENRIEDER Erlebnisbrauerei lädt erstmals zur großen Fasnetsparty ein. Einlass ist bereits um 18 Uhr. Gefeiert wird im Brauereihof und im Bräuhaus. Extra für diesen Anlass haben die SCHUSSENRIEDER Brauer bereits am 11. November mit dem Einbrauen eines eigenen Bieres für die Narren in der Region begonnen. Fasnet Sud heißt das närrische Gebräu, das künftig immer zur Fasnetszeit ausgeschenkt werden soll. Klar, dass die Narren im Häs oder in originellen Kostümen kommen müssen, um den Zauber des Fasnet Sud auch entsprechend zu würdigen. Denn ohne Magie geht auch hier nichts: Mystische Hexen werden die Fasnetsparty eröffnen und die ersten 999 Flaschen Fasnet Sud mit einer magischen Show aus der Abfüllerei holen und gratis unter dem Narrenvolk verteilen. Für Stimmung und den richtigen Sound sorgt die Party- und Showband "Wobbls", vom Goldenen Künstlermagazin ausgezeichnet als die beste Partyband der letzten 25 Jahre.

Die Fasnetsparty wird künftig immer am ersten Freitag nach Hl. Drei Könige einen festen Platz im oberschwäbischen Narrenkalender haben. Außerdem sind die Umzugstermine der Narrenzünfte im neuen SCHUSSENRIEDER Fasnetskalender veröffentlicht, der seit 11. November und noch bis Fasching jeder Bierkiste SCHUSSENRIEDER beigelegt wird.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bis 8. März: Ausstellung "Galopprennbahn Bremen - Ein Stadtteil von morgen" in der Hochschule Bremen

, Kunst & Kultur, Hochschule Bremen

Mit der Galopprennbahn in Bremen steht nach der Überseestadt eines der größten Stadtentwicklungsgeb­iete in Bremen mit 45 Hektar zu Disposition....

Foto-Ausstellung zum Weltfrauentag "The Act of Living" von 6. bis 31. März

, Kunst & Kultur, Hochschule Bremen

Die Foto-Ausstellung „The Act of Living“ von Anne-Cecile Esteve zeigt Überlebende der systematischen Gewalt gegen Frauen während der antikommunistischen...

Balletto di Roma: Giselle

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Dienstag, 28. Februar und Mittwoch, 01. März lädt das Hessische Staatsballett mit dem Balletto di Roma abermals ein hochkarätiges, internationales...

Disclaimer