Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155690

Doppelte Kreativpower für FMCG-Kompetenz bei Scholz & Friends Hamburg

Janna Robert und Cornelia Wagner als Kreativdirektorinnen an Bord

Hamburg, (lifePR) - FMCG-Kompetenz im Doppelpack: Die Kreativdirektorinnen Janna Robert (35) und Cornelia Wagner (34) verstärken ab sofort das Orchester von Scholz & Friends Hamburg. Die beiden waren bereits von 2002 bis 2006 ein gemeinsames Team bei Scholz & Friends und übernehmen nun die Leitung der auf FMCG spezialisierten Family mit Kunden wie Balisto, Messmer, Milford und Müller.

"Ich freue mich sehr über die Rückkehr von Janna Robert und Cornelia Wagner zu Scholz & Friends Hamburg. Beide verfügen über ausgezeichnetes kreatives Können und strategisches Verständnis, mit dem wir unsere Kunden im FMCG-Bereich bestens positionieren können. Langfristig festigen wir so unsere Stellung als Markenagentur, deren Leistung über klassische Kommunikationsaufgaben hinausgeht", so André Klein, Geschäftsführer Scholz & Friends Hamburg.

Janna Robert studierte Kommunikationsdesign und begann 1999 ihre Karriere als Junior Art Direcor bei Scholz & Friends Hamburg. Weitere Stationen führten die gebürtige Hamburgerin zu Jung von Matt Alster, Reinsclassen und d.pole.

Nach ihrem Studium der Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Hochschule der Künste, Berlin, startete Cornelia Wagner ebenfalls 1999 als Junior Texter bei Scholz & Friends Hamburg. 2006 wechselte sie - gemeinsam mit Janna Robert - zu Reinsclassen und 2008 zu d.pole.

Robert und Wagner arbeiteten bereits in ihrer gemeinsamen Zeit bei Scholz & Friends als Text und Art-Team und verantworteten dabei unter anderem die Kreation für Kunden wie Balisto, Duckstein, Lübzer Pils, Milram und Tchibo.

Für ihre Arbeiten wurden die beiden Kreativdirektorinnen vielfach national und international ausgezeichnet, unter anderem mit Preisen beim ADC Deutschland, dem Effie, den London International Advertising Awards und den Cannes Lions.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Teilhabe und Würde im Alter ermöglichen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Parlamentarische Staatssekretärin Ferner spricht auf der 4. UNECE-Ministerkonferenz in Lissabon über die Herausforderungen des demografischen...

Die Eltern ins Boot holen und in der Verantwortung lassen

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Andrea Arnold kennt die Situation nur zu gut: Eltern wollen sich nicht eingestehen, dass ihre Kinder Hilfe brauchen. Sie werfen sich vielmehr...

World Vision richtet Kinderschutzzentren in Mexiko-Stadt ein

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Die internationale Kinderhilfsorganisat­ion World Vision setzt nach dem Erdbeben in Mexiko Psychologen zur Unterstützung von Erdbebenopfern ein....

Disclaimer