Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 136884

Kinder basteln Papierkrippen

Aktion zur Krippenausstellung auf Schloss Drachenburg

Königswinter, (lifePR) - "Kommt, wir gehen nach Bethlehem..." heißt die diesjährige Weihnachtsausstellung auf Schloss Drachenburg, in der der Bonner Kabarettist Andreas Etienne ein Auswahl von Weihnachtskrippen aus seiner vielfältigen Sammlung zeigt.

Am 13. und 20. Dezember soll die Einladung "Kommt, wir gehen nach Bethlehem..." besonders an die Kinder gerichtet sein. Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren können jeweils in einem ca. 1 1/2-stündigen Workshop die Krippen der Ausstellung kennenlernen und eigene Papierkrippen nach historischen Bastelvorlagen gestalten.
Die Aktionen beginnen jeweils um 15 Uhr. Kinder, die teilnehmen möchten, können unter Tel: 02223-9019776 angemeldet werden (Höchstteilnehmerzahl 20 Kinder pro Workshop). Die Kosten betragen fünf Euro pro Kind.

Was bedeutet eigentlich das Wort "Krippe"? Welche Figuren dürfen in keiner Weihnachtskrippe fehlen? Aus welchen verschiedenen Materialien werden Krippen gebaut? Diesen Fragen können die Kinder zusammen mit den Museumsbetreuerinnen von Schloss Drachenburg nachgehen.

Anschließend dürfen die Kinder sich eine eigene Papierkrippe nach originalen Vorlagen aus dem späten 19. Jahrhundert gestalten. Papierkrippen waren vor allem nördlich der Alpen ab dem 19. Jahrhundert für den Gebrauch im Haus weit verbreitet. Sie stellten eine günstigere Alternative dar, für Familien, die sich keine geschnitzten Holzfiguren- oder Tonkrippen leisten konnten.

Die historischen Ausschneidebögen wurden dem Schloss vom Krippenmuseum Telgte im Münsterland zur Verfügung gestellt. Das Telgter Museum ist, wie auch Schloss Drachenburg, ein Förderprojekt der Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege.

Das weitere Begleitprogramm zur Krippenausstellung auf Schloss Drachenburg:

Sonntag, 13. Dezember 2009
ca. 13 Uhr Posaunenchor Evangelische Kirchengemeinde Bad Honnef
14 Uhr Gesangsgruppe Mennoniten-Brüder-Gemeinde Lohmar
15 Uhr Krippenworkshop für Kinder

Sonntag, 20. Dezember 2009
14 Uhr Weihnachtliche Trompetenmusik
15 Uhr Krippenworkshop für Kinder

Öffnungszeiten Schloss Drachenburg:
November 2009 bis März 2010: An Samstagen und Sonntagen: 12 bis 17 Uhr. Öffentliche Führungen durch die historischen Räume des Schlosses jeweils ab 13 Uhr (erste Führung) bis 16 Uhr (letzte Führung).
Die Krippenausstellung ist geöffnet ab 29. November 2009 bis 3. Januar 2010 an Samstagen und Sonntagen von 12 bis 17 Uhr.

Fahrtzeiten der Drachenfelsbahn zu Schloss Drachenburg:

Vom 29.November bis 20.Dezember, sonntags von 12 Uhr (erste Bergfahrt) bis 17:30 Uhr (letzte Talfahrt), Fahrten zur vollen und halben Stunde bis zur Mittelstation und wieder zurück.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Teilhabe und Würde im Alter ermöglichen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Parlamentarische Staatssekretärin Ferner spricht auf der 4. UNECE-Ministerkonferenz in Lissabon über die Herausforderungen des demografischen...

Die Eltern ins Boot holen und in der Verantwortung lassen

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Andrea Arnold kennt die Situation nur zu gut: Eltern wollen sich nicht eingestehen, dass ihre Kinder Hilfe brauchen. Sie werfen sich vielmehr...

World Vision richtet Kinderschutzzentren in Mexiko-Stadt ein

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Die internationale Kinderhilfsorganisat­ion World Vision setzt nach dem Erdbeben in Mexiko Psychologen zur Unterstützung von Erdbebenopfern ein....

Disclaimer