Will you be my VAAYlentine?

(lifePR) ( Berlin, )
Gerade zu Beginn des Jahres hat uns der Alltag oft fest im Griff. Draußen ist es grau, wir gehen unseren Terminen nach und warten auf den nächsten Sommer. Zum Valentinstag drücken wir auf die Pause-Taste und besinnen uns darauf, was wirklich zählt: Zeit zusammen verbringen und sich einfach nah sein! Die Berliner Wellbeing-Marke VAAY liefert Inspiration für gemeinsame Unternehmungen für alle Verliebte, mit denen sich der Tag in vollen Zügen genießen lässt! ­­­­­­­ ­­­­ ­­

­Idee 1: Eine erfrischende Wanderung

­­Schnappt euch euren Schatz und macht eine Ausflug – egal ob ans Meer, in die Berge oder den Wald am Stadtrand. Bei einer Wanderung an der frischen Luft könnt ihr euch Zeit nur für euch beide nehmen, lange Gespräche führen und gemeinsame Erinnerungen sammeln. Für Paare, die es gerne etwas sportlicher mögen, gibt es natürlich auch noch andere Möglichkeiten: Rennradtouren, klettern, joggen oder eine Runde Yoga zusammen machen. Und keine Sorge vor Verspannungen am nächsten Tag: Dafür gibt es das VAAY CBD-Aktivgel. Mit seinen Inhaltsstoffen wie CBD, wärmendem Chili-Extrakt, Eukalyptus und Mentol entspannt es Haut und Muskeln – damit die Erinnerungen an den Tag nicht von schmerzenden Beinen überschattet werden.

Preis: 29,90 € (100 ml) ­­­­­ ­­­­

­Idee 2: Eine wohltuende Massage

­Ihr wollt eurem:r Partner:in etwas Gutes tun? Wie wäre es mit einer wohltuenden Massage? Nach einem langen Tag auf der Arbeit oder einfach als kleiner Liebesbeweis: Eine Massage ist eine schöne Art, ohne Ablenkung gemeinsam Zeit miteinander zu verbringen. Das CBD Haut- & Massage-Öl von VAAY enthält 200 mg natürliches CBD aus Hanfextrakt, Ingweressenz und Jojoba-Öl. Liebevoll einmassiert wird die Haut gleichzeitig gewärmt und entspannt. Perfekt für einen gemütlichen Abend zu zweit!

Preis: 29,90 € (100 ml) ­ ­­­­­­ ­­­­ ­­ ­

Idee 3: Ein romantisches Vollbad ­

Wer den Valentinsabend gemeinsam ausklingen lassen möchte, der kann zu Hause ein romantisches Bad vorbereiten. Einfach ein paar Kerzen anzünden und leise Musik laufen lassen und schon wird aus dem heimischen Badezimmer ein Rückzugsort für verliebte Pärchen. Mit der VAAY Badebombe mit CBD, Lavendelblüten und Kakaobutter ist die Entspannung vorprogrammiert: Der angenehme Duft und die natürlichen Inhaltsstoffe lassen Körper und Geist zur Ruhe kommen. Mit dem Kakaobutterkern, in dem auch das CBD enthalten ist, kann man sich gegenseitig einreiben. Schon ist der Alltagsstress vergessen und ihr könnt euch ganz aufeinander konzentrieren! Noch besser: Mit einem entspannenden Bad kann mich sich auch prima selbst verwöhnen, ganz ohne Partner:in.

Preis: 15,90 €

Über VAAY

Die Wellbeing-Marke VAAY der Berliner Sanity Group steht für CBD- und hanfbasierte Lifestyleprodukte zur Förderung von Achtsamkeit, Balance und Wohlbefinden im Rahmen eines gesundes Lebensstiles. Das Berliner Start-up verfolgt dabei einen wissenschaftlichen Ansatz: Ein Team von Biolog*innen, Mediziner*innen und Forscher*innen entwickelt die zertifizierten Naturprodukte rund um die Kategorien Relax, Recover und Sleep nach einer einzigartigen Kombination aus natürlichen Hanfextrakten, Cannabinoiden und Terpenen. Dafür wird Hanf aus Europa verwendet. Die VAAY-Produkte sind u. a. online im VAAY-Webshop unter vaay.com, im VAAY-Store in Berlin-Mitte, in den Filialen der Müller Drogeriemarktkette, bei DOUGLAS sowie bei Flaconi.de und Zalando Beauty erhältlich. Weitere Infos unter www.vaay.com. ­­
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.