Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64396

Radioeins sucht Teilnehmer für die „Cape Argus Pick’n’Pay Cycle Tour“ in Kapstadt

10 nach Südafrika

(lifePR) (Berlin, ) Radioeins vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) sucht zehn Hörer, die Lust haben, in den nächsten Monaten in die Pedale zu treten, eine spektakuläre Tour zu fahren und beim größten "Jedermannrennen" der Welt zu starten.

An die 40.000 Radfreunde nehmen jedes Jahr bei der "Cape Argus Pick'n'Pay Cycle Tour" in Kapstadt teil. Das Rennen gilt nicht nur als das größte, sondern auch als eines der schönsten Radrennen der Welt. Die Tour führt über 100 km durch eine atemberaubende Landschaft, rund um den Tafelberg, an den beiden Ozeanküsten der Halbinsel des Kaps entlang. Das Rennen steigt im nächsten Jahr am 8. März. Und auch diese Tour wird wieder wenige Tage nach dem Anmeldestart ausgebucht sein.

Bewerben können sich alle, die Lust auf diese sportliche Herausforderung haben. Unter www.radioeins.de gibt es das Bewerbungsformular, ausgefüllt muss es per Fax oder per Post bis zum 14. September 2008 an Radioeins geschickt werden. Wer es in die nähere Auswahl geschafft hat, wird rechtzeitig informiert und zum sportlichen Check-Up eingeladen.

Die Teilnehmer werden bei den Vorbereitungen begleitet. Sportwissenschaftler Christoph Neutzner, der bereits zehn Hörer erfolgreich nach New York geführt hat, wird auch für Kapstadt wieder zehn Kandidaten in Form bringen. Ein Ärzteteam des Sportmedizinischen Service wird die Teilnehmer betreuen. Für die komplette Ausstattung, vom Outfit bis zum Rennrad, sorgt Radioeins.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: "Gemeinsam für eine offene und globalisierte Welt"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt ist vom 21. bis 23. Mai zu politischen Gesprächen nach Kanada und in die USA gereist. Dort hat...

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Villeroy&Boch: Die PR-Fachfrauen über Herausforderungen, Veränderungen und Prioritäten

, Medien & Kommunikation, Villeroy & Boch AG

Jessika Rauch und Janna Wessel sind verantwortlich für die Kommunikation bei der Villeroy & Boch AG. Mit ihrer Arbeit haben sie sich um den Mynewsdesk...

Disclaimer