Fruchtige Stärkung für jedes Haar

Glanz und Volumen mit der Grüner-Apfel-Pflegeserie von SWISS-O-PAR®

(lifePR) ( Langenhagen/Hannover, )
Täglich ein Stück Obst stärkt das Immunsystem - und täglich eine Handvoll Obst stärkt schlappes Haar. Mit natürlicher Kraft belebt die Grüner Apfel-Produktserie von SWISS-O-PAR® geschwächte Mähnen. Wertvolle Inhaltsstoffe mit einer extra Portion Apfelduft sorgen für Glanz und Volumen. Shampoo und Spülung dienen als Frucht-Pflegebombe für alle Haartypen.

Als milde Reinigung für jeden Tag dient das Grüner Apfel-Shampoo von SWISS-O-PAR® und versprüht gleichzeitig ein erfrischendes Aroma. Natürlicher Apfelextrakt spendet Feuchtigkeit, glättet die Haaroberfläche und verleiht neuen Glanz. Ausgesuchte Wirkstoffe wie beispielsweise Urea unterstützen eine spürbare Verbesserung bei strapazierten Haaren. Als optimale Ergänzung dient die Grüner Apfel- Spülung von SWISS-O-PAR®. Ausgesuchte Bestandteile erzielen bessere Kämmbarkeit. Auch lange Mähnen fallen leicht, da die Grüner Apfel-Produkte auf Silikone verzichten.

Egal ob kurzes oder langes Haar - einfach das Shampoo einmassieren, aufschäumen und ausspülen. Im Anschluss die Spülung gleichmäßig im feuchten Haar verteilen, zwei bis drei Minuten einwirken lassen und ebenfalls mit lauwarmem Wasser ausspülen.

Erhältlich: Drogeriemärkte, Drogeriediscounter, Warenhäuser

UVP: Grüner Apfel Shampoo, 250 ml, 1,99 € / Grüner Apfel Spülung, 250 ml, 1,99 €
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.