Donnerstag, 23. Februar 2017


Goldene Palme 2010 für das Wintercamp Idre (Schweden)

(lifePR) (Münster, ) Bereits zum 18. Mal hat das renommierte Reisemagazin GEO SAISON zum Wettbewerb um die Goldene Palme aufgerufen. Unter hunderten von Reisen, in insgesamt vier Kategorien, suchte die prominente Jury die originellsten und besten Angebote aus.

In der Kategorie "Die besondere Pauschalreise" gehört das Wintercamp Idre von Rucksack Reisen zu den drei Gewinnern. Jede Woche fahren Busse des Veranstalters aus Münster in das schwedische Wintersportgebiet.

Die Jury aus renommierten Fachjournalisten, Marketing-Experten, Tourismusforschern und Touristikern lobte das durchdachte, günstige Angebot und zeichnete damit zum ersten Mal eine Winterreise aus.

Die Verleihung der Goldenen Palme gehört zu den Höhepunkten der weltgrößten Tourismusmesse, der ITB in Berlin. Jedes Jahr warten Journalisten und Touristiker gespannt auf die Bekanntgabe der Gewinner.

Rucksack Reisen kann sich bereits zum vierten Mal mit der wohl begehrtesten Trophäe des Tourismus schmücken. In den letzten Jahren wurden bereits Familien-Kanutouren in Frankreich und Schweden sowie eine Aktivreise für Erwachsene mit der Goldenen Palme ausgezeichnet.

Wintercamp Idre

Die Region Idre ist die beliebteste Wintersportarena Schwedens. Langläufer und Tourengeher, Skifahrer und Snowboarder fühlen sich hier wohl. Schneeschuhwanderungen und Hundeschlittentouren reichern einen Winterurlaub in Schweden um unvergessliche Erlebnisse an. Die Gäste wohnen in Ferienhäusern und können täglich an geführten Touren teilnehmen. Besonders beliebt sind die Langlauftouren auf bestens präparierten Loipen und im ungespurten Gelände sowie die Schneeschuhwanderungen zum höchsten Wasserfall Schwedens im Nationalpark Fulufjäll.

Jede Woche, von Dezember bis April, fahren die Busse von Rucksack Reisen in den hohen Norden. Die Saison endet also erst nach Ostern. Wer möchte, kann noch in diesem Jahr die weite, weiße Welt erleben. Es sind noch Plätze frei.

http://www.rucksack-reisen.de/331-0-wintercamp.html

Preis pro Person 669 Euro inkl. Busanreise, Unterkunft, Sauna, Vollverpflegung, Langlauf-Einweisung, Skiwanderungen, Schneeschuhtouren und Reiseleitung

Rucksack Reisen Münster GmbH

Der Reiseveranstalter aus Münster organisiert Erlebnisreisen auf allen Kontinenten, kann seine Vorliebe für Skandinavien aber nicht leugnen. Erfahrene Tourenbegleiter führen die kleinen Gruppen auf einsamen Pfaden und Kanutrails durch Nationalparks und Naturreservate.
Das Sommerprogramm überzeugt durch viele verschiedene Kanu-, Rad-, Wander- und Wildnistouren. Im Winter holen Hundeschlittentouren und unglaublich vielfältige Wintersportmöglichkeiten den Schweden-Urlaub aus der Geheimtipp-Ecke.
Aktive Elemente sind aber auch wesentlicher Bestandteil von Gruppenreisen in anderen Ländern. Ungewöhnliche Paddel- und Fahrradtouren führen durch Kanada und Irland, Surfen und Segeln sind Highlights von Reisen in Frankreich, Italien und Griechenland. In Norwegen sind die Backpacker-Rundreisen mit Trekkingtouren im Jotunheimen-Nationalpark beliebt.
Familien, die Wert auf abenteuerliche Aktivitäten und gemeinsame Erlebnisse legen, sind bei Rucksack Reisen ebenfalls richtig. Kanu-Gepäckfahrten, Segelreisen, Floßfahrten, Klettertouren und Wüstenwanderungen gehören zu den außergewöhnlichen Aktivitäten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Biathleten der Nationalmannschaft kommen im Sommer nach Bodenmais

, Reisen & Urlaub, Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH

Gerade noch lief unsere Biathlon Nationalmannschaft von Sieg zu Sieg bei den Weltmeisterschaften in Hochfilzen, schon laufen in Bodenmais die...

Singlereisen.de: Die Azoren - Aktivurlaub für Singles & Alleinreisende mit Inselhüpfen!

, Reisen & Urlaub, singlereisen.de GmbH

Mit Singlereisen verbringt man mit anderen Alleinreisenden einen Aktivurlaub auf den Azoren mit Inselhüpfen nach São Miguel, Faial, Pico, Terceira...

Ostbayern-Tourismus bleibt auf Expansionskurs

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

. Sechster Besucherrekord in Folge / Wachstum über dem bayerischen Durchschnitt Der Bayerische Wald, der Oberpfälzer Wald, der Bayerische Jura,...

Disclaimer