Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 281282

RKW Kompetenzzentrum startet offensiv ins neue Jahr: Vor Ort bei der b2d Kassel und der KarriereStart 2012 in Dresden

Eschborn, (lifePR) - Das neue Jahr ist noch jung, doch das RKW Kompetenzzentrum präsentiert sich bereits auf zwei Events. Los geht es am 18. und 19. Januar auf der "Business to dialog" (b2d) in Kassel. Einen Tag später, vom 20. bis 22. Januar, folgt die KarriereStart 2012 in Dresden. Das RKW Kompetenzzentrum bietet hier Informationen und Vorträge rund um die Themen Fachkräftesicherung, Innovationsmanagement und Existenzgründung.

Auch 2012 ist das RKW Kompetenzzentrum auf einer ganzen Reihe von Veranstaltungen rund um den Mittelstand vertreten. Den Auftakt bildet die b2d - die Mittelstandsmesse in Kassel. Sie richtet sich vor allem an kleine und mittlere Unternehmen. Alle Besucher, die sich im Voraus für eine Veranstaltung des RKW Kompetenzzentrums anmelden, erhalten Freikarten für die gesamte Messe. Insbesondere Interessenten für die Themen Fachkräftesicherung und Innovationsmanagement sind am Stand des RKW Kompetenzzentrums gut aufgehoben. Außerdem wird dort umfassend über Hintergründe und News zum RKW Fachkräfte-Kongress 2012 in Kassel informiert - dem veranstalterischen Höhepunkt des RKW-Jahres 2012.

Ab dem 20. Januar ist das RKW Kompetenzzentrum auf der KarriereStart 2012 in Dresden vertreten. Hier erhalten Besucher die wichtigsten Informationen zu allen arbeitsmarktrelevanten Themen wie Bildung, Beruf, Personal und Gründung. Die RKW-Fachleute stehen auch hier Rede und Antwort. Das Angebot des RKW Kompetenzzentrums wird ergänzt durch zwei Fachvorträge: An beiden Tagen wird ein Überblick über die "Gründerwoche Deutschland" gegeben, gefolgt vom Vortrag "Auf Erfahrungen bauen - Gründen in fortgeschrittenem Alter: Was sollen ältere Gründerinnen und Gründer beachten?".

Alles Weitere rund um die Messen findet sich im Internet unter: www.rkw-kompetenzzentrum.de/veranstaltungen.

RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e.V.

Das RKW Kompetenzzentrum unterstützt kleine und mittlere Unternehmen in Deutschland dabei, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken und zu halten. In der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Politik und Wirtschaft werden praxisnahe Empfehlungen und Lösungen zu den Themen Fachkräftesicherung, Innovationsmanagement und Existenzgründung entwickelt. Das RKW Kompetenzzentrum ist eine bundesweit aktive, gemeinnützige Forschungs- und Entwicklungseinrichtung des RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrums der Deutschen Wirtschaft e.V.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frauenpower beim Landesentscheid der Maler und Lackierer in Mannheim

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Angereist kamen sie aus Calw, Munderkingen und Tauberbischofsheim, aber auch aus Waghäusel, Heidelberg oder Ladenburg: und alle wollten sie gewinnen....

#ArbeitsmarktSachsen - Positive Aussichten auf 2018

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die stabile Konjunktur führt auch im kommenden Jahr zu einer weiterhin positiven Entwicklung auf dem sächsischen Arbeitsmarkt. Das geht aus der...

Praxisorientierte Ausbildung von Fachkräften für die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung Brandenburgs

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Am 5. Oktober 2017 besuchte Andrea Kubath, Referatsleit­erin im Ministerium des Inneren und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK), die Lehrveranstaltun­g...

Disclaimer