Mittwoch, 24. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66371

Ristic für nachhaltiges Engagement zweifach ausgezeichnet

Naturland zertifiziert Produktion von Costa Rica-Garnelen

(lifePR) (Oberferrieden, ) Die Produktion von Garnelen in Costa Rica durch die Ristic AG ist jetzt von Naturland als "ökologisch nachhaltig" ausgezeichnet worden. Damit belegt der Verband den Erfolg des nachhaltigen Engagements des Seafood-Spezialisten in dem mittelamerikanischen Land. "Auf das Zertifikat von Naturland für unsere nachhaltige Garnelen-Produktion sind wir natürlich sehr stolz", so Michael Struffert, Vorstand der Ristic AG. "Denn der Aufbau einer ökologisch ausgerichteten Aquakultur und von Strukturen für einen nachhaltigen Wildfang in Costa Rica haben viel Kraft gekostet. Trotz aller bürokratischen Hindernisse und der schwierigen Rahmenbedingungen waren wir jedoch immer überzeugt davon, dass der eingeschlagene Weg richtig ist."

Neben der ökologischen Seite bewertet Naturland auch die sozialen und ökonomischen Aspekte. Soziale Nachhaltigkeit bedeutet, dass Fang und Produktion mit Rücksicht auf alle beteiligten Personen durchgeführt werden müssen. Ökonomische Nachhaltigkeit beschreibt das wirtschaftliche Ziel, Menschen durch Fischerei eine solide Lebensgrundlage zu bieten. Anbieter, deren Produkte diese ökologischen, sozialen und ökonomischen Kriterien erfüllen, können von Naturland als ökologisch nachhaltig anerkannt werden. Dies unterscheidet die Zertifikate von denen des MSC, der ausschließlich ökologische Aspekte betrachtet.

Nach der kürzlich erfolgten Zertifizierung der Ristic Bio-Shrimps aus Costa Rica durch die Organisation Friend of the Sea, ist die Auszeichnung durch Naturland bereits die zweite Erfolgsmeldung innerhalb kürzester Zeit für die ökologische Zucht und Produktion von Garnelen.

Ristic AG

Ristic ist führender Anbieter bei der Produktion und Vermarktung von Meeresfrüchten. Die Produktpalette reicht vom Garnelen Grill-Spieß bis zum tiefgekühlten Fertiggericht. Als einziger Hersteller in Deutschland bietet Ristic vom Institut für Marktökologie (IMO) und von Naturland ökologisch zertifizierte Zucht-Garnelen auf dem europäischen Markt an. Ristic hält damit eine Ausnahmeposition unter den Importeuren von rohen Garnelen. Das Unternehmen steuert vom fränkischen Firmensitz in Oberferrieden aus die weltweiten Import-, Vertriebs- und Service-Aktivitäten. Ristic beschäftigt insgesamt rund 490 Mitarbeiter und erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von rund 60 Millionen €.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kontaminationswege und toxikologische Betrachtung: Die Basis für zielgerichtetes Handeln

, Essen & Trinken, B. Behr's Verlag GmbH & Co. KG

Die Eintrittswege sind äußerst vielfältig, neben Verpackungen z.B. Trägermittel, Kontaminanten aus der Atmosphäre, Erntemaschinen, Trennmittel...

Spektakulärer Burgblick

, Essen & Trinken, Pfalzwein e.V.

Der Blick auf die Ruine der Wachtenburg bei Wachenheim gehört zu den schönsten Weinsichten Deutschlands. Dies haben schon vor mehr als 12 Monaten...

Schokolade zum Selbermachen

, Essen & Trinken, Schokologo e.K.

Konditoren und Chocolatiers haben oft das Problem, dass sie ihre leckere Schokolade in besonderen Formen für unterschiedliche Anlässe gießen...

Disclaimer