Donnerstag, 14. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 109398

Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS): 79 neue Chartered Surveyors

Berufsverband schließt Prüfungsrunde Frühjahr 2009 ab

Frankfurt am Main, (lifePR) - Der Immobilienberufsverband der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS) hat die 30. Prüfungsrunde in Deutschland für das Frühjahr 2009 abgeschlossen.

Von den 124 Kandidaten haben 79 Bewerber die so genannten "Final Assessment"-Abschlussprüfungen bestanden und dürfen sich ab 15. Juni Professional Member der Royal Institution of Chartered Surveyors, MRICS, nennen. Die Erfolgsrate lag demnach bei knapp 64 Prozent. Mit 124 Teilnehmern wurden so viele Kandidaten geprüft wie nie zuvor. Insgesamt haben sich über 100 ehrenamtliche Prüfer und Ersatzprüfer zur Verfügung gestellt. In der Immobilie "Die Welle" im Frankfurter Zentrum wurden geeignete Räumlichkeiten gefunden, die es ermöglichten eine derart große Bewerberzahl zu betreuen.

Judith Gabler, Geschäftsführerin der RICS Deutschland: "Wir freuen uns über 79 neue Chartered Surveyors, die aus der größten Prüfungsrunde in der Historie des deutschen Verbandes hervorgegangen sind. Wir sind überzeugt, dass sie würdige Botschafter für Professionalität, Transparenz und ethische Grundsätze in der Immobilienwirtschaft sind, die der Markt insbesondere in diesen schwierigen Zeiten dringend braucht."

RICS Deutschland

Die RICS - The Royal Institution of Chartered Surveyors - wurde 1868 in Großbritannien gegründet und erhielt 1881 die königliche Charta. Heute ist die RICS der weltweit führende Berufsverband für Immobilienfachleute, der mehr als 140.000 Mitglieder in über 120 Ländern rund um den Globus repräsentiert. Die RICS Deutschland, gegründet 1993 in Frankfurt am Main, nimmt unter den 17 kontinentaleuropäischen Nationalverbänden eine maßgebliche Stellung ein. Von ihren 1.600 Mitgliedern hat sich nahezu die Hälfte zum Chartered Surveyor qualifiziert. Dazu zählen viele der herausragenden Köpfe in der deutschen Immobilienwirtschaft. Zu den Aufgaben der RICS Deutschland gehören die Aus- und Fortbildung, die Förderung des Berufsstandes und die Wahrung von fachlichen und ethischen Standards.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Joblinge nutzt Talentmodule für Kompetenzfeststellung

, Bildung & Karriere, Talentfabrik gGmbH

Die Talentfabrik gGmbH, Herstellerin von berufsbezogenen Talentmodulen, stattet Joblinge für ihr Programm „Joblinge Kompass für Geflüchtete“...

"Sinnliche Zeitreise in die Böttcherstraße Bremens" (für Menschen mit Beeinträchtigungen), "Zeitreise durch Walle", "Gute Zeiten - Schoko-Zeiten" und mehr

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Nach den ersten Terminen im Dezember laden Studierende des International­­­en Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen...

Seminare, E-Learning-Angebote und Bildungsreisen - Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg legt Programm 2018 vor

, Bildung & Karriere, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) hat ihr Programm für 2018 vorgelegt. Der Direktor der LpB, Lothar Frick, schreibt...

Disclaimer