Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668624

Halbseitige Sperrung des Konrad-Adenauer-Platzes: Die Buslinien 732 und 754 fahren Umleitungen

Düsseldorf, (lifePR) - Der Konrad-Adenauer-Platz wird wegen eines Autokran-Einsatzes zwischen Immermannstraße und Friedrich-Ebert-Straße halbseitig gesperrt – am Donnerstag, 31. August, von 0 bis 5 Uhr. Auf den Linien 732 und 754 ergeben sich folgende Änderungen:


Die Linie 732 fährt in Richtung Lausward eine Umleitung ab der Haltestelle „Worringer Platz“. Die Haltestelle „Düsseldorf Hauptbahnhof“ wird an die Haltestelle der Linie 721 in Richtung Gothaer Weg verlegt.
Die Linie 754 fährt in Richtung Ratingen eine Umleitung ab der Haltestelle „Düsseldorf Hauptbahnhof“.


Informationen

Durchsagen in den Bussen und Aushänge an den betroffenen Haltestellen informieren die Kunden über die Änderungen. Durch die Umleitungen kann es kann zu Wartezeiten und Verzögerungen kommen. Die Rheinbahn bittet um Verständnis.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Innovation der Woche Nr. 20: Deutsche Geschichte erfahren

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Auf rund 1.100 Kilometern deutsch-deutsche Geschichte sprichwörtlich erfahren – das ist seit Sommer 2016 auf dem Radweg Deutsche Einheit möglich....

Dobrindt: Neuer Service-Standard auf Autobahnen

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Modernste Versorgung auf dem Digitalen Testfeld Autobahn (DTA): Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, hat...

Ford Mustang with Cor.Speed Deville Wheels

, Mobile & Verkehr, JMS - Fahrzeugteile GmbH

With their sixth generation Mustang, Ford finally turned their legendary Pony Car into a global player. Blessed with an outstanding price / performance...

Disclaimer