Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 911821

Rhätische Bahn AG Bahnhofstrasse 25 7002 Chur, Schweiz http://www.rhb.ch
Ansprechpartner:in Herr Dieter Dubkowitsch +41 81 288 63 50
Logo der Firma Rhätische Bahn AG
Rhätische Bahn AG

Edle Tropfen auf der Schiene

Champagner- und Whisky-Gourmetfahrten durch die Schweizer Alpen

(lifePR) (Chur, )
Goldener Genussherbst: Gäste der Rhätischen Bahn genießen auf Gourmetfahrten die Kombination aus Gaumenfreuden und spektakulärer Landschaft. Wenn sich die Blätter verfärben, stehen mit Champagner und Whisky zwei ebenso goldene Getränke im Fokus.

Gourmetfahrt mit Laurent-Perrier Champagner

Prickelnde Momente verspricht die Laurent-Perrier-Reise. Bei einer Rundfahrt ab und bis Chur genießen Gäste ein Vier-Gänge-Gourmetmenü. Schon der Blick auf die Karte lässt das Wasser im Mund zusammenlaufen: es warten Lachshäppchen mit Kaviar, Sepia-Tagliatelle und Kalbsfiletmedaillons. Auch vegetarische Varianten stehen zur Verfügung. Je eine einzigartige Champagnersorte begleitet die einzelnen Gänge. Zudem erhalten Gäste während der Fahrt spannende Einblicke und Fakten zum berühmten Champagnerhaus aus erster Hand. Währenddessen begeistern die einzigartigen Ausblicke. Das Prättigau hinter Landquart präsentiert sich sanft hügelig und wild alpin zugleich. Im Unterengadin warten echte Engadiner Dörfer und eine reiche romanische Kultur. Termin: 24. September 2022.

Whisky Genussexpress

Whisky hat auf Männer beinahe die gleiche magische Anziehungskraft wie Eisenbahnen auf kleine Jungen. Die Rhätische Bahn bietet daher eine außergewöhnliche Whisky-Panoramafahrt von Chur nach St. Moritz an. Während die Waggons das Albulatal hochklettern, verkosten Gäste Whiskys aus dem Bündnerland. Im Mittelpunkt steht der Schweizer Whisky ORMA, ein echter Geheimtipp unter Liebhabern. Los geht es mit dem exklusiven ORMA Single Malt zur passenden Bündner Vorspeisenplatte. Wendepunkt der Rundreise ist in St. Moritz im Engadin. Hier reift im Hochtal der eben gekostete Swiss Whisky mit unverwechselbarem Charakter. Auf dem Rückweg warten Hauptgang und Dessert. Insgesamt lassen sich, umgeben vom atemberaubenden Bergpanorama, fünf der limitierten Tropfen genießen. Termine: 8. Oktober und 11. November 2022.

Rhätische Bahn AG

Mit ihren traditionsreichen Gebirgsstrecken bietet die Rhätische Bahn bereits seit 1889 eine Reihe von außergewöhnlichen Bahnerlebnissen in der schweizerischen Region Graubünden. Der Betrieb startete anfänglich mit einer Strecke von Landquart bis Klosters und umfasst heute ein insgesamt 384 Kilometer langes Bahnnetz inmitten des Hochgebirges – ein Teil der Linien zählt seit 2008 zum UNESCO-Welterbe. Mit dem Bernina Express und dem Glacier Express verfügt die Rhätische Bahn über Marken, die weit über die Grenzen der Schweiz hinaus bekannt sind. Informationen und Buchung unter www.rhb.ch.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.