Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 535485

Erweiterung des Sales-Teams bei Regiondo: Stephan Spengler steigt als Senior Key Account Manager beim Münchner Freizeit-Experten ein

München, (lifePR) - Mehr Schub für das Sales-Team: Seit 1. März 2015 unterstützt Stephan Spengler als Senior Key Account Manager das Münchner Team von Regiondo. In seiner neuen Position zeichnet er unter anderem für die Betreuung großer Freizeit- und Erlebnisanbieter sowie für die Neukundenakquise verantwortlich. Stephan Spengler berichtet direkt an den Gründer und Geschäftsführer Oliver Nützel. Der Diplom-IT-Kaufmann Spengler kommt vom Münchner Online-Buchungs- und Verwaltungssystem myobis, wo er drei Jahre für den Vertrieb verantwortlich war.

Stephan Spengler verfügt über mehr als 16 Jahre Berufserfahrung im Vertrieb, sowohl im Innen- als auch im Außendienst. Dabei hat er sich ein umfangreiches Know-how im Online-Vertrieb, der Beratung sowie der Projektkoordination angeeignet. Zu seinen früheren Stationen gehören der Online-Versandhändler Amazon und Microsoft, wo er jeweils als Sales Spezialist im Business Development und Schulungstrainer tätig war.

Mit der Erweiterung des Sales-Teams setzt Regiondo ein weiteres Zeichen Richtung Expansion. Oliver Nützel, Geschäftsführer von Regiondo: "Als selbstständiger Erlebnisveranstalter kennt Stephan Spengler die Branche in- und auswendig. Wir freuen uns auf den Schub, den er für Regiondo bringt. Mit ihm an Bord werden wir unsere Position als größter Online-Ticketing-Anbieter für Freizeitaktivitäten weiter ausbauen."

Hoch hinaus strebt Stephan Spengler beruflich wie privat. Er hat seit mehreren Jahren eine Fluglizenz für Helikopter und bietet Hubschrauberflüge im Raum München an. Dadurch kennt er die Herausforderungen von Freizeitanbietern bei der Online-Buchung und Terminverwaltung besonders gut.

Regiondo GmbH

Das Portal www.regiondo.de ist mit mehr als 11.000 regionalen Angeboten Deutschlands größter Online-Ticketing-Anbieter für Freizeitaktivtäten, Ausflugsziele und -tipps. Ob Besuch im Freizeitpark, Kochkurs mit Freunden, entspannende Massage oder Familienausflug in den Zoo - Regiondo vergleicht alle Freizeitangebote nach Ort, Entfernung, Thema und Preis und ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Online-Buchung. Freizeitanbieter und Veranstalter können ihre Angebote direkt über den Online-Marktplatz buchbar machen. Zusätzlich stellt Regiondo eine White-Label-Lösung zur Verfügung, mit der Unternehmen einen Ticketshop für ihre Freizeitangebote im individuellen Layout in die eigene Webseite integrieren können. Das Unternehmen mit Sitz in München wurde 2011 gegründet. Zu den Partnern von Regiondo gehören u.a. die größten Freizeitparks Deutschlands. Darüber hinaus arbeiten viele Medien- und Reichweitenpartner mit Regiondo zusammen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Staat und Wohlfahrt in gemeinsamer Verantwortung

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Das Subsidiaritätsprinzi­p in der Sozialpolitik in Baden-Württemberg als „Verteilung von Aufgaben in gemeinsamer Verantwortung von Staat und...

Zwanzig Jahre im Paradies oder das kleine Glück - Naturbuch von Irma Köhler-Eickhoff bei EDITION digital

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Ein ungewöhnliches Naturbuch ist jetzt sowohl als gedruckte Ausgabe wie auch als E-Book bei der EDITION digital erschienen: Unter dem Titel „Vogelgezwitscher...

FQL wurde mit origineller Geschäftsidee für den B.C.B.-Business-Award nominiert

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

„Jonglieren gehört in Unternehmen, wie Veränderung/Wandel zum Business.“ sagt Stephan Ehlers, Inhaber des Münchner Beratunsgunternehmen­s FQL....

Disclaimer