Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151906

RUHR.2010: Frühlingsfest "Rund um's Ei" im Landschaftspark Mechtenberg

Essen/Gelsenkirchen, (lifePR) - Am 20. März wird es Frühling - zumindest auf dem Bauernhof am Mechtenberg und an der Forststation Rheinelbe: Begrüßt wird die neue Jahreszeit mit einer Allee der Osterbäume mit bunt verzierten Eiern zwischen der Leithestraße und der Krayer Straße an der Stadtgrenze Essen/Gelsenkirchen. Das Frühlingsfest "Rund um's Ei" ist das zweite von vier Festen im Rahmen des Projektes "Zwei Berge - eine Kulturlandschaft" von Regionalverband Ruhr (RVR) und RUHR.2010.

Im Mittelpunkt der verschiedenen Aktionen von 11 bis 17 Uhr im Landschaftspark Mechtenberg steht das Ei als Frühlingsbote. Eine alte Bauernregel sagt: Erst wenn zwölf Stunden lang die Sonne scheint, beginnen die Hühner nach dem langen, harten Winter wieder Eier zu legen.

Auf dem Programm stehen Stände, Angebote und Ausstellungen zum Thema Frühling in der Landwirtschaft und in der Natur, Bastel- und Spielangebote mit Eierkegeln, Eiermalen, Filzen, Nistkastenbau sowie Führungen zu "Huhn und Ei" am Bauernhof und zu "tierischen Eierlegern im Wald".

Das RUHR.2010- Kooperationsprojekt "Zwei Berge - Eine Kulturlandschaft" wird getragen vom Regionalverband Ruhr (RVR), der als Grundeigentümer die wesentlichen landwirtschaftlichen Flächen zur Verfügung stellt, und den Kommunen Gelsenkirchen, Essen, Bochum sowie vom NRW-Umweltministerium, vom Landesbetrieb Wald und Holz und dem Bauernhof am Mechtenberg.

Infos: www.zweiberge.info, www.ruhr2010.de/zwei-berge

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Jugendliche zwischen Leistungsdruck und Sinnsuche

, Kunst & Kultur, Theater Heilbronn

Das Junge Theater in der BOXX begibt sich auf neues Terrain. Mit "Running" von Anna Konjetzky und Christina Kettering wird erstmals ein Tanztheaterstück...

"Sozialpolitische Berichterstattung braucht Mut"

, Kunst & Kultur, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Im Rahmen einer festlichen Veranstaltung in Stuttgart ist am Mittwochabend der 15. Diakonie Journalistenpreis Baden-Württemberg vergeben worden....

Zum Lachen in die Kammer(spiele) des Staatstheaters

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Wiederaufnahme des Kammervergnügens zum Bühnenjubiläum von Margit Schulte-Tigges und Hans Weicker 30. September 2017 | Staatstheater Darmstadt Margit...

Disclaimer