Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 680134

Publity Fonds Nr. 4 und Fonds 5 zahlen insgesamt 13.920.350 EUR an die Anleger aus

Leipzig, (lifePR) - Die von der publity Finanzgruppe, Leipzig, aufgelegten publity Performance Fonds Nr. 4 und 5 nehmen weitere Auszahlungen in Höhe von insgesamt 56 Prozent des eingezahlten Kommanditkapitals bzw. 13.920.350 Euro an die betreffenden Anleger vor.

Die publity Performance Fonds Nr. 4 GmbH & Co. KG hat bis zum Ende der Emissionsphase am 30.06.2013 mit 2.147 Anlegern ein Emissionskapital in Höhe von 34.102.000 Euro eingeworben. Neben dem im Mai 2013 vorfristig ausgezahlten Frühzeichnerbonus in Höhe von 5 %, wurden weitere Auszahlungen im 2014, 2015 und 2016 in Höhe von insgesamt 29.649.120 EUR, das entspricht über 80 % des gezeichneten Kommanditkapitals, an die Anleger vorgenommen.

Eine weitere Auszahlung wurde im Oktober 2017 in Höhe von 13 %, in Summe 4.433.260 Euro, durch die Treuhandkommanditistin, die Rödl & Richter Fondstreuhand GmbH, Berlin, vorgenommen.

Somit hat die publity Performance Fonds Nr. 4 GmbH & Co. KG insgesamt über 98%, in Summe 34.082.380 EUR bereits an die Anleger ausgezahlt.  

Nach Ende der Emissionsphase hat der publity Performance Fonds Nr. 5 GmbH & Co. KG am 30. Juni 2013 mit 1.518 Anlegern ein Emissionskapital in Höhe von 22.063.000 Euro eingeworben. Bereits am 08. Oktober 2013 wurde an die betreffenden Anleger der Frühzeichnerbonus in Höhe von 5% bzw. 3%, insgesamt 403.850 Euro, ihrer Kommanditbeteiligungen ausgezahlt. Im September 2014 wurde die erste Auszahlung in Höhe von 10 Prozent bzw. 2.206.300 Euro vorgenommen. Im Februar 2015, konnte durch die Treuhandkommanditistin eine weitere vorzeitige Auszahlung in Höhe von 20 Prozent, insgesamt 4.412.600 Euro, an die Anleger vorgenommen werden.

Laufende Einnahmen aus der Verwertung von Forderungen und Sicherheiten ermöglichten weitere Auszahlungen in Höhe von insgesamt 25 Prozent im Juli 2015 und September 2016. Mit der aktuellen Zahlung im Oktober 2017 in Höhe von 43 Prozent bzw. 9.487.090 Euro hat der publity Performance Fonds Nr. 5 insgesamt 22.029.540 EUR bzw. 99 % der Kommanditbeteiligungen an die Anleger ausgezahlt.   

publity AG

Die publity AG ist ein auf Büroimmobilien in Deutschland spezialisierter Asset Manager. Das Unternehmen deckt eine breite Wertschöpfungskette vom Ankauf über die Entwicklung bis zur Veräußerung der Immobilien ab und verfügt über einen Track Record von mehreren Hundert erfolgreichen Transaktionen. publity zeichnet sich dabei durch ein tragfähiges Netzwerk in der Immobilienbranche sowie bei den Work-Out-Abteilungen von Finanzinstituten aus, verfügt über sehr guten Zugang zu Investitionsmitteln und wickelt Transaktionen mit einem hocheffizienten Prozess mit bewährten Partnern zügig ab. Fallweise beteiligt sich publity als Co-Investor in begrenztem Umfang an Joint-Venture-Transaktionen. Die Aktien der publity AG (ISIN DE0006972508) werden im Börsensegment Scale der Deutschen Börse gehandelt.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

MPC Indien 2 – Zahlreiche Beschwerden über falsche Anlageberatung

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Berlin, 17.11.2017 – Zahlreiche Anleger sind über die Entwicklung des MPC Indien 2 enttäuscht. Es stellt sich Frage, ob sie ihr verlorenes Geld...

uniVersa erhält dreimal "Sehr gut" beim PKV-Test von Euro

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Das Wirtschafts- und Anlagemagazin Euro hat in der Oktober-Ausgabe das Tarifangebot der privaten Krankenversicherung (PKV) auf den Prüfstand...

Kundenbefragung: Bank des Jahres 2017

, Finanzen & Versicherungen, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Die Zufriedenheit der Kunden mit der eigenen Bank ist insgesamt hoch. Aber auch Ärgernisse sind keine Seltenheit – über 29 Prozent der Befragten...

Disclaimer