Agrar-Presseportal.de informiert über Aussteller-Neuheiten der DLG-Feldtage 2010

Das Agrar-Presseportal bietet erstmals bereits vor den DLG-Feldtagen einen umfassenden Überblick über Aussteller-Neuheiten

(lifePR) ( Stuttgart/Hohenheim, )
Das von den Unternehmen Proplanta GmbH & Co. KG und Eugen Ulmer KG betriebene Agrar-Presseportal www.agrar-presseportal.de informiert erstmals über Aussteller-Neuheiten, die auf den DLG-Feldtagen vom 15. - 17. Juni 2010 auf dem Rittergut Bockerode in Springe-Mittelrode bei Hannover präsentiert werden. Die 272 Aussteller profitieren von diesem PR-Service erheblich, da sich Besucher, Fachmedien und die interessierte Öffentlichkeit umfassend und komfortabel bereits vor der Veranstaltung informieren können.

"Wir freuen uns, dass wir durch die erneute Kooperation mit der DLG die Online-Reichweite zum Nutzen der Aussteller - vor, während und auch nach den Feldtagen - deutlich erweitern können", berichtet Dr. Jörg Mehrtens, Geschäftsführer von Proplanta.

Gerade im Pressebereich hat sich das Internet zum Recherche-Medium Nr. 1 etabliert, so dass größtmögliche Präsenz und gezielte Wahrnehmung von Unternehmen und ihren Produkten einen entscheidenden Faktor für den Unternehmenserfolg darstellen.

"Durch die hervorragende Vernetzung des Agrar-Presseportals mit einschlägigen Fachportalen vom Verlag Eugen Ulmer und Proplanta maximieren wir nicht nur die Online-Reichweite, sondern sorgen auch für das entsprechende Zielpublikum", erklärt Steffen Meier, Bereichsleiter der Ulmer-Online-Redaktion.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.