Freitag, 26. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61150

brands4friends.de ist nominiert für die INTERNET WORLD Business-Idee 2008

Der Nr. 1 Shopping-Club zählt zu den 20 besten Geschäftsideen im Internet

(lifePR) (Berlin, ) brands4friends.de steht in der Endrunde um den Titel INTERNET WORLD Business-Idee 2008. Der von der Fachzeitung INTERNET WORLD Business und dem Verlag Neue Mediengesellschaft Ulm mbH ausgelobte Wettbewerb wird bereits zum dritten Mal verliehen. Ausgezeichnet werden die besten Geschäftsideen für das Internet und das Engagement junger Unternehmer.

Noch bis zum 5. Oktober stehen die Top-20 Unternehmen zur Abstimmung und können dort von den Nutzern gewählt werden: www.internetworld.de/Business-Idee. Das Unternehmen mit den meisten Stimmen wird mit dem Titel INTERNET WORLD Business-Idee 2008 ausgezeichnet.

In den Vorjahren wurden Lukasz Gadowski, Gründer von Spreadshirt und heute selbst Business Angel für Unternehmer, sowie das Gründerteam von Logistik-Dienstleister Transporeon aus Ulm, Peter Förster, Roland Hölzl, Marc-Oliver Simon und Axel Busch, ausgezeichnet. Der Preis wird am 21. Oktober 2008 während des INTERNET WORLD Kongresses in München verliehen.

Die Jury der INTERNET WORLD Business-Idee 2008

Neben bekannten Persönlichkeiten aus der Internet- und Finanzwelt, gehörten auch Vertreter der Medien- und Verlagsbranche der Jury an:

Jan Bomholt, Partner Brain-to-Ventures, St. Gallen
Dr. Alex v. Frankenberg, Geschäftsführer High-Tech-Gründerfonds, Bonn
Lukasz Gadowski, Gründer Spreadshirt und Business-Angel, Leipzig
Dr. Gottfried Neuheus, Geschäftsführer Neuhaus Partners, Hamburg
Dr. Stephan Roopel, Geschäftsführer Holtzbrinck Elab München
Julian Riedlbauer, Partner Corporate Finance Partners, Frankfurt
Eugen A. Russ, Geschäftsführer Medienhaus und VM Digital, Schwarzach
Oliver Samwer, Partner European Founders Fund
Dr. Jürgen Steuer, Vorstandsvorsitzender U.C.A., München
Dirk Ströer, Geschäftsführer Media Ventures, Köln

Private Sale GmbH

brands4friends.de ist Deutschlands größter Online-Shopping-Club mit aktuell über 1,1 Millionen registrierten Clubmitgliedern. Nur ein Jahr nach dem Start ist brands4friends.de mit täglich bis zu 10.000 neuen Mitgliedern eine der am schnellsten wachsenden e-Commerce-Communities weltweit. brands4friends.de verkauft exklusiv nur an Mitglieder Originalware von renommierten Mode- und Lifestyle-Marken zu stark reduzierten Preisen. In täglich wechselnden, limitierten Aktionen bietet brands4friends.de Artikel von über 200 Herstellern, darunter viele aktuelle Kollektionen aus Over-Stocks sowie "Off-Season"-Waren und Sonderkollektionen. brands4friends.de ist im September 2007 online gegangen und beschäftigt am Standort Berlin-Mitte gegenwärtig über 80 Mitarbeiter. Gründer und Geschäftsführer sind Christian Heitmeyer und Constantin Bisanz. Zu den Investoren gehören Mangrove Capital Partners und Holtzbrinck Ventures sowie weitere renommierte Internetunternehmer. Das von der Private Sale GmbH betriebene Unternehmen wurde 2007 als erfolgreichstes Startup-Unternehmen (gruenderszene.de) sowie 2008 mit dem Vision-Award ausgezeichnet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

14. Afrika-Festival in Birkenried vom 2. bis 5. Juni 2017

, Kunst & Kultur, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Fantastisch, faszinierend und farbenfroh – all das ist Afrika beim 13. Afrika-Festival vom Freitag 2. bis Montag 5. juni 2017 in Birkenried. Freitag­abend...

Römer- und Germanentage am Schauplatz der Varusschlacht

, Kunst & Kultur, VARUSSCHLACHT im Osnabrücker Land GmbH - Museum und Park Kalkriese

Die größten Römer- und Germanentage Deutschlands locken zu Pfingsten, 4. und 5. Juni 2017, mit einem abwechslungsreichen Programm für die ganze...

Zum letzten Mal: Ein seltsames Paar

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 27. Mai bilden Oscar und Felix in der Inszenierung von Iris Stromberger zum letzten Mal EIN SELTSAMES PAAR. Felix wird nach zwölfjähriger...

Disclaimer