Montag, 23. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 684383

Mit Hoepfner ins Europabad Karlsruhe

"Pack die Badehose ein!"

Karlsruhe, (lifePR) - Wenn die Tage kürzer und die Abende länger werden ist das ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Winter nicht mehr weit ist. Wer der warmen Jahreszeit nachtrauert hat jetzt eine Chance auf das richtige Sommerfeeling. „Pack die Badehose ein und genieße ein paar Stunden im Europabad Karlsruhe“. Diese Empfehlung stammt von Bäderchef Oliver Sternagel und Willy Schmidt, Geschäftsführer der Privatbrauerei Hoepfner.

Noch bis zum 31. Januar können Bade- und Hoepfner-Fans Logos des Europabades Karlsruhe sammeln, die sich im Innenteil von jedem 0,33 l Sixpack Hoepfner Pilsner und Grape befinden. Wer sechs der großen Sammellogos ausschneidet und an die Privatbrauerei Hoepfner schickt, erhält ein Zwei-Stunden-Ticket (ohne Sauna) im Wert von 11 Euro für das Europabad. Die Adresse: Privatbrauerei Hoepfner, Kennwort: Aktion Europabad, Haid-und-Neu-Str. 18, 76131 Karlsruhe

Es werden natürlich nur gut leserliche Einsendungen innerhalb des Aktionszeitraums berücksichtigt!

Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren, ausgenommen Mitarbeiter der Privatbrauerei Hoepfner sowie deren Familienangehörige. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden schriftlich benachrichtigt. Ein Umtausch der Tickets oder deren Auszahlung ist nicht möglich.

Willy Schmidt sieht in der Aktion den erneuten Beleg dafür, dass sich seine Privatbrauerei Hoepfner „als wichtigen Teil unseres Gemeinwesens in Karlsruhe sieht“. Dazu gehöre auch die gute Zusammenarbeit mit Einrichtungen und Unternehmen in der Stadt. Für Oliver Sternagel passen das Europabad und Hoepfner bestens zusammen. „Wir stehen beide für unbeschwertes Genießen und ein schönes Lebensgefühl!“

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bayerischer Gründerpreis für Passauer Start-up: Große Bühne für kleine Erzeuger

, Essen & Trinken, NewsWork AG

Vier Gründer aus Niederbayern wollen eine völlig neue Brücke zwischen regionalen Lebensmittelerzeuger­n und Verbrauchern bauen — und haben mit...

Weichenstellung: Deutschlands Öko-Bier-Pionierin führt künftig Ostbayerns größte Stiftungsbrauerei

, Essen & Trinken, NewsWork AG

Die größte Brauerei der Oberpfalz bekommt erstmals in ihrer mehr als 350-jährigen Geschichte eine weibliche Chefin. Die Zukunft der größten...

Köstliche Sonnenkinder: In der Pfalz reifen die Feigen

, Essen & Trinken, Pfalzwein e.V.

Die Pfalz zeigt sich im Moment von ihrer paradiesischen Seite, denn passend zum Sommerwetter reifen an vielen Orten zwischen Rhein und Haardt...

Disclaimer