Mittwoch, 22. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 626388

To ski or not to ski, das ist hier die Frage

Preferred Hotels & Resorts präsentiert Winterparadiese für jeden Geschmack

München, (lifePR) - Walking in a winter wonderland: Wenn glitzernder Schnee die Landschaften bedeckt, beginnt in vielen Orten die Skisaison. Doch nicht jeder fährt leidenschaftlich gerne Ski und tut sich deshalb schwer damit, seinen lang ersehnten Urlaub in einer Skihochburg zu verbringen. Jedoch gibt es viele schöne Möglichkeiten, in winterlichen Gefilden zu verweilen ohne sich auf die Skier zu stellen. Von den Schweizer Orten Saas-Fee und Gstaad bis Utah in den Vereinigten Staaten hat Preferred Hotels & Resorts die abwechslungsreichsten Winterdestinationen für jeden Geschmack zusammengestellt.

Auszeit in den majestätischen Alpen: The Capra – Saas-Fee, Schweiz

Das The Capra ist ein exklusives Fünf-Sterne-Alpenhotel in einer spektakulären Umgebung. Es gibt keinen anderen Ort auf der Welt, auf dem so viele 4000 Meter hohe Bergspitzen auf einen Blick zu sehen sind. Das autofreie Skigebiet Saas-Fee in der Schweiz ist bei Kennern des Wintersports wegen seiner lang andauernden Skisaison, der guten Schneequalität und seines authentischen Schweizer Charmes beliebt. Am 9. Dezember 2016 wird das Hotel nach einer kurzen Renovierungsphase wieder geöffnet. Das The Capra hat sich vergrößert und ist um ein Chalet mit zehn exklusiven Zimmern gewachsen. Außerdem gibt es nun eine gemütliche Bibliothek mit einem lodernden Kamin, der nach einem Tag im Schnee zum Entspannen und Verweilen einlädt.

Für Skifahrer hat Saas-Fee viel zu bieten, da der Ort von mehr als einem Dutzend Gipfeln umgeben ist, darunter auch dem sogenannten Dom, dem höchsten Berg der Walliser Alpen. Wintersportler kommen hier wahrlich auf ihre Kosten: 170 Kilometer präparierte Abhänge sämtlicher Schwierigkeitsstufen stehen für Skifahrer zur Verfügung. Daneben locken zahlreiche andere Aktivitäten wie Langlaufen, Snowboarden oder Schneeschuhwandern. Aber auch Nichtsportler kommen hier auf ihre Kosten. Es gibt zahlreiche geführte Weintouren in der Umgebung und Feinschmecker können dem Winter aus dem Weg gehen und sich im Hotel Restaurant „La Locanda" von Küchenchef Oliver Glowig, der mit zwei Michelin Sternen ausgezeichnet ist, mit italienischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen.

Ein Doppelzimmer gibt es ab 425 Euro pro Nacht.

Exklusiver Luxus in den Schweizer Alpen: The Alpina Gstaad – Gstaad, Schweiz

Das renommierte und mehrfach preisgekrönte Luxusresort The Alpina Gstaad, oberhalb von Oberbort mit Panoramablick auf die umliegenden Alpen, begeistert durch moderne Einrichtungen mit einem traditionellen alpinen Touch. Das Highlight des Hotels: Die einzigartigen Zimmer und Suiten im Alpina Gstaad verfügen alle über einen Balkon mit Bergblick. Neu für die Saison 2016-2017 ist eine Chalet-Suite mit drei Schlafzimmern, die abgelegen vom Hauptgebäude für Ruhe und besondere Privatsphäre sorgt.

Skiliebhaber kommen in Gstaad auf jeden Fall auf ihre Kosten. Ein besonderes Highlight: Das sogenannte Adrenalin und Zen Angebot beinhaltet einen 30-minütigen Panoramahubschrauberflug, einen Nachmittag Skifahren abseits der präparierten Pisten mit Privatlehrer und einem Limousinen Transfer zurück zum Hotel, wo eine entspannte Wellnessbehandlung auf den Gast wartet.

Nicht-Skifahrer können mit dem Snow Bike die Pisten unsicher machen oder die acht verschiedenen Hänge hinunter rodeln. Gäste, die sich etwas Ruhigeres wünschen können im Six Senses Spa, einer einzigartigen Oase der Ruhe und des Ausgleichs Wellness-Behandlungen genießen oder im hauseigenen Innenpool Stand Up Paddling ausprobieren.

Ein Doppelzimmer gibt es ab 800 Euro pro Nacht.

Alpine Familienauszeit in Utah: Montage Deer Valley – Park City, USA

Der historische Ort Park City bietet die ideale Basis für Skifahrer. So liegen dort mit Park City und dem exklusiven Deer Valley gleich zwei exzellente Skigebiete nebeneinander. Das Montage Deer Valley Resort bietet mit 220 familienfreundlichen Zimmern, Suiten und Residenzen einen direkten Zugang zu den Skipisten. Ein weiteres Highlight des Hotels ist der Spa-Bereich inklusive Innen- und Außenpool, der einer der größten des Bundesstaates ist. Sechs eigene Restaurants sorgen für das kulinarische Wohl der Gäste und im traditionellen Pub mit eigener Kegelbahn lässt können Gäste den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Das Skigebiet Park City wird vom renommierten „Ski Magazine" schon seit Jahren in der „Top Ten" der besten Skigebiete Nordamerikas geführt. Vor allem fortgeschrittene Skifahrer finden im größten Skigebiet Utahs viele Möglichkeiten an gepflegten und mittelschweren Hängen. Für Wintersportler bietet auch das Hotel besondere Annehmlichkeiten: direkte Ski-In/Ski-Out Möglichkeiten, ein Ski Concierge und Ski Valet Service, bei dem Skier gepflegt werden, die Skischuhe getrocknet und Lifttickets bereitgelegt werden.

Gäste, die sich nicht auf Skiern verausgaben möchten, können in einem der vier umliegenden Nationalparks geführte Touren unternehmen. Bei einer entspannten Radtour oder einer kleinen Wanderung können Urlauber die alpine Umgebung genießen. Am Abend lädt die Après Lounge, eine Veuve Clicquot Champagner Bar, vor einer atemberaubenden Bergkulisse zum Tagesausklang ein.

Ein Doppelzimmer gibt es ab 460 Euro pro Nacht.

Preferred Hotel Group

Preferred Hotels & Resorts ist die weltgrößte unabhängige Hotelmarke, die über 650 außergewöhnliche Hotels, Resorts und kleine Hotelgruppen in über 85 Ländern vertritt. Die fünf weltweit operierenden Kollektionen - Legend, LVX, Lifestyle, Connect sowie PreferredResidences - verschaffen für jeden Anlass anspruchsvollen Reisenden ein einzigartiges und luxuriöses Reiseerlebnis, entsprechend ihrer Erwartungen, Vorlieben und Bedürfnisse. Jedes Haus innerhalb des Systems verpflichtet sich den hohen und unvergleichlichen Qualitäts- und Servicestandards, die das unternehmenseigene Qualitätssicherungssystem vorschreibt. Das Kundenbindungsprogramm iPrefer™ sowie PreferredResidences?, Preferred Family?, Preferred Pride? und Preferred Golf™ bieten Reisenden unvergleichliche Aufenthalte.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Madeira: Winterflucht auf die Frühlingsinsel

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Noch Resturlaub und keine Lust mehr auf Regen und Kälte? Ideal für eine kleine „Winterflucht“ ist die Frühlingsinsel Madeira. Ein grünes Paradies...

Kuscheliger Abenteuerurlaub im einmaligen Fass-Ambiente

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Am „Grünen Dach Europas“ im Bayerischen Wald können Gäste ihr Haupt in Europas einzigem „Schlaf-Fassdorf“ zur Ruhe betten. Von dem griechischen...

Auf Ötzis Spuren mit Karawane Reisen

, Reisen & Urlaub, Karawane Reisen GmbH & Co. KG

Der neue „Europa & Orient“-Katalog des Ludwigsburger Spezial-Reiseveranstalters Karawane Reisen bietet ein abwechslungsreiches Programm für die...

Disclaimer