Golf: Pink Ribbon Deutschland Damentag-Serie 2020

Golferinnen spielen für Brustkrebs-Früherkennung

(lifePR) ( Würzburg, )
Am 10.09.2020 fand im Golfclub Konstanz e.V. einer von ursprünglich weit über 100 Pink Ribbon Damentagen 2020 statt. Eine deutschlandweite Aktion, welche das Thema Brustkrebs und die Chancen der frühen Erkennung der Erkrankung thematisiert.

Unter Einhaltung der Sicherheitsbedingungen in Bezug auf die Corona Pandemie erstrahle der Golfplatz zu diesem Anlass in pinker Farbe, denn die Teilnehmerinnen des Pink Ribbon Damentages traten in Pink gekleidet oder mit pinkfarbenen Accessoires zum Spieltag an. Christa Rottland, Ladies Captain des Golf Clubs, im Anschluss an das Turnier: „Wir waren zwar nur 18 Teilnehmerinnen, dafür aber umso motivierter. Bei herrlichem Wetter hatten wir alle einen wunderbaren Tag.“

Katharina Müller von Pink Ribbon Deutschland: „Dieses Jahr sind Pandemie-bedingt bereits viele Turniere abgesagt worden. Das trifft unsere Organisation sehr schwer. Die Pink Ribbon Deutschland Damentag-Serie ist längst ein Herzensprojekt geworden. Wir bekommen jedes Jahr so viel Einsatz und Zuspruch von unseren Golfdamen, dass wir einfach nur dankbar sind. Wir freuen uns, dass nun die sinkenden Infektionszahlen Lockerungen auf den Golfplätzen zulassen und unter sicheren Bedingungen doch noch Damentage für unseren guten Zweck ausgetragen werden können. Die Reichweite, die wir mit diesem Engagement in Deutschland erzielen, ist für uns unbezahlbar und wir freuen uns, dass wir auf diese positive Weise Frauen und ihr Umfeld erreichen können.“

Spendengelder für PINK KIDS
Neben der hohen Aufmerksamkeit, welche durch die Pink Ribbon Deutschland Damentag-Serie Jahr für Jahr generiert wird, werden von den Damen auch Spendengelder gesammelt. Die Erlöse machen unter anderem das Projekt PINK KIDS möglich – eine einzigartige Initiative von Pink Ribbon Deutschland, in der Jugendliche, deren Mütter an Brustkrebs erkrankt sind oder waren, anderen Jugendlichen in der gleichen Situation helfen. Wer außerhalb der Damentag-Serie ebenfalls für Projekte der Kampagne Pink Ribbon Deutschland spenden möchte, kann dies auf der Webseite der Kampagne ganzjährig tun.

Über den GC Konstanz e.V.:
„Die Wurzeln des Golf-Club Konstanz reichen bis in das Jahr 1930 zurück („Konstanzer Golfclub“). Im Jahre 1965 wurde er an seiner heutigen Stelle unter dem jetzigen Namen neu gegründet Er zählt damit zu den traditionsreichsten Golfclubs in Deutschland.

Schon seine Lage ist einmalig. Auf einem Höhenzug zwischen dem Überlingerund dem Radolfzeller-See, dem sogenannten Bodanrück, erstrecken sich die Fairways über eine völlig unangetastete Naturlandschaft, die frei von Autos, Straßen, und störungsreichen Besiedlungen ist. Weit und breit Natur pur! Dieser Idylle entsprechen auch die Clubgebäude und hier vor allem die Gasträume deren Wärme und urgemütliches Ambiente bislang noch jeden Besucher eingenommen haben. Unsichtbar, und dennoch stets gegenwärtig, existiert eine Küche, welche mit der Technik des 21. Jahrhunderts auch die vielfältigsten Wünsche zu erfüllen weiß. Von der Terrasse geht der ungehinderte Blick weit über den scheinbar grenzenlosen Bodensee. Das historische Hofgut Kargegg gibt somit einen Rahmen ab, der an grundsolider Bodenständigkeit, wohltuender Behaglichkeit und gastfreundlicher Orientierung seinesgleichen sucht. Der Platz ist eine Herausforderung für alle Spielstärken. Die Topographie des Geländes, die überwiegend vom Wald eingebetteten Spielbahnen sowie die zahlreichen Wasserhindernisse verlangen eine solide Spielstrategie und sorgfältige Überlegung bei der Auswahl der Schläger. Daneben existieren aber auch offene Bereiche, in denen sich auch weniger geübte Spieler so richtig wohl fühlen können. Kurzum: Es sieht ganz danach aus, als ob die Gründer einen Golfplatz schaffen wollten, der Spielfreude und -anforderungen gleichermaßen gerecht werden sollte.“

www.golfclubkonstanz.de

Fakten zum Thema Brustkrebs
Brustkrebs ist in den westlichen Staaten die häufigste Krebsart bei Frauen. Jede achte Frau erkrankt hier im Laufe ihres Lebens. Allein in Deutschland sind das jährlich rund 70.000 Neuerkrankungen. Doch was viele nicht wissen: Die Überlebensrate beträgt 82 Prozent, bezogen auf 10 Jahre. Grundlage für die mögliche Heilung ist unter anderem die frühe Erkennung der Krankheit.

Offizielle Websites:

Pink Ribbon Deutschland
www.pinkribbon-deutschland.de

Pink Ribbon Damentag-Serie 2020
www.pinkribbon-deutschland.de/damentag

Pink Kids
www.pink-kids.de

Social Media Auftritte:
Pink Ribbon Deutschland
Instagram: @pinkribbon.deutschland
Facebook: www.facebook.com/PinkRibbonDeutschland

Pink Kids
Instagram: @wirsindpinkkids & Facebook: www.facebook.com/wirsindpinkkids

Wir danken der TUPPERWARE Deutschland GmbH und der Dr. Spiller Pure Skin
Solutions GmbH für die überregionale Unterstützung der Pink Ribbon Damentag-
Serie 2020.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.