Piccolo Afrikahilfe 2011

Piccolo Theater am 24.06.2011

(lifePR) ( Cottbus, )
Im Sommer 2011 wird die Benefizveranstaltung "Piccolo Afrikahilfe" zum ersten Mal an der neuen Spielstätte am Erich Kästner Platz stattfinden. An diesem Abend werden regionale Künstler auftreten und auf ihre Gage verzichten. Der Eintritt und die Spenden dieser ersten Veranstaltung sollen in diesem Jahr der Hilfe von ehemaligen Kindersoldaten in Afrika zugute kommen.

Zusammen mit der UNICEF Cottbus, möchten wir mit dieser Veranstaltung ein Signal setzen und die Kräfte vor Ort; die Aufbauhelfer, Sozialarbeiter und Psychologen finanziell und moralisch unterstützen. Auch wenn dieses Signal ein kleines angesichts der Ausmaße dieses Elends zu sein scheint, so bleibt es ein Licht, das seinen Schatten werfen wird. Afrika helfen bedeutet, soziale und globale Verantwortung übernehmen.

Die Piccolo Afrikahilfe startet um 18.00 Uhr mit der Piccolo Sommerinszenierung "Ein Sommernachtstraum". Im Foyer des Theaters sind Fotografien der Berliner Fotografin Katja Sternbeck zu sehen. Um 20.00 Uhr spielt die Piccolo Gruppe Teens3 ihre Inszenierung "Pech gehabt!" im Saal des neuen Theaters am Erich Kästner Platz und im Anschluss daran rundet DJ Heine den Abend ab. Eintritt: 5 € für Afrika.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.