Palmer Hargreaves eröffnet Standort in China

(lifePR) ( Köln, )
Palmer Hargreaves baut einen neuen Standort in Shanghai auf. Die Kommunikationsagentur hat die offizielle Handelsbefugnis der Volksrepublik erhalten und darf als Palmer Hargreaves (Shanghai) Company Ltd. Leistungen rund um Werbung, Marketing, Beratung und PR anbieten. Mit dem neuen Büro setzt die Agentur ihre internationale Expansion fort: Neben den Standorten in Deutschland und Großbritannien hat Palmer Hargreaves seit 2009 ein Büro in Moskau und arbeitet dort unter anderem für führende Autohersteller wie VW, Audi oder Ford.

Die Agentur hat mit der Umsetzung der ersten Projekte in China bereits gestartet und ist in Gesprächen mit weiteren Kunden. "Das Marktpotenzial ist für Palmer Hargreaves riesig", sagt Iris Heilmann, Geschäftsführerin der Palmer Hargreaves GmbH in Köln. "Eines unserer Spezialgebiete liegt im Marketing für Automotive Aftersales - der perfekte Match für den weltgrößten Automobilmarkt." Die europäischen Automobilhersteller, von denen die meisten bereits Kunde bei Palmer Hargreaves sind, verkaufen einen Großteil ihrer Autos nach China. Der Branchenverband CAAM (China Association of Automobile Manufactures) rechnet damit, dass 2014 insgesamt 24 Millionen Autos verkauft werden - rund sechsmal so viele wie in Deutschland. China macht damit ein Viertel des Weltmarkts aus. Mit der Zahl der verkauften Fahrzeuge steigt der Bedarf an Aftersales Marketing rasant. Neben den Automobilherstellern sind aber auch viele andere internationale Kunden von Palmer Hargreaves mit Standorten in China vertreten. Die Kommunikationsagentur verbindet Content, Kreation und Marketingtechnologie und arbeitet für Unternehmen wie Audi, BMW, Bayer, Deutsche Telekom und Ford.

Büro im Herzen Shanghais

Das neue Büro von Palmer Hargreaves liegt im Herzen von Shanghai, in der ehemaligen Französischen Konzession. Um den chinesischen Markt von Anfang an passgenau bedienen zu können, hat das Unternehmen auch eine Partnerschaft mit einer in Shanghai und Berlin ansässigen Agentur geschlossen. Fachliches Know-how steuern zudem die anderen internationalen Standorte bei. Derzeit wird die neue Niederlassung von Palmer Hargreaves Chairman Andrew Clift geleitet. Clift baut derzeit ein Team aus lokalen und europäischen Kräften auf. Im kommenden Jahr wird ein Managing Director die Leitung des Standorts vor Ort übernehmen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.