Das Allerhand Kabarett! spielt "Da hab ich mich ja umsonst besoffen..."

Am Mittwoch, den 19. September 2018 um 18.00 Uhr

(lifePR) ( Wiesbaden, )
Nach dem erfolgreichen Start unserer Serie „Hauzelhof trifft Kabarett“ möchten wir Euch das neue Programm vom Allerhand!-Kabarett präsentieren. Wir freuen uns sehr, dass Christina und Carola vom Allerhand!-Kabarett erneut im Hauzelhof Station machen. Sie spielen ihr brandneues Programm „Da hab ich mich ja umsonst besoffen...“ Allerhand! hält mit seinen abwechslungsreichen Kabarett-Programmen der heutigen Gesellschaft den Spiegel vor, indem Christina und Carola teils kritisch, teils komisch-frech, aber auch nachdenklich-ernsthaft den Zeitgeist mit Witz und Charme entlarven.

Infos zum Stück „Da hab ich mich ja umsonst besoffen...“
„Da hab ich mich ja umsonst besoffen…“, das fünfte Kabarettprogramm von Allerhand!, ist voll von vergnüglichen Sketchen und Soli über den Wein und die Menschen: Da sind zwei Winzerinnen, die einen neuen Fitnesspfad mit Weinstationen durch den Wingert erproben, Werbetexter, die eine neue Kampagne für den Hoc mit abstrusen Werbesprüchen diskutieren, Madame Amour Fou plaudert über die Entstehung des Champagners, beim Kauf von einem Korkenzieher tun sich Abgründe auf, zwei Weinköniginnen streiten über den Anspruch der Männer, endlich mal Weinkönige wählen zu lassen, es werde ausgefallene Weinnamen analysiert, Goethe, der Namensgeber unseres Programms ist natürlich auch dabei und noch vieles mehr...

Infos zu den beiden Kabarettistinnen
Christina Ketzer und Carola von Klass sind zwei Schauspielerinnen, die sich als Kabarett-Duo Allerhand! perfekt ergänzen. Christina spielte lange am Theater und gestaltete später literarische Abende, häufig mit musikalischer Begleitung. Carola war 25 Jahre lang an unterschiedlichen Bühnen in Frankfurt am Main, Wiesbaden und Alzey zu Hause. 2009 entschied sie, sich einen lang gehegten Wunsch zu erfüllen und gründete zusammen mit Christina das Kabarett-Duo Allerhand! Lasst Euch überraschen und freut Euch auf einen tollen, humorvollen und unterhaltsamen Abend.

Kabarett im Hauzelhof, Rathausstraße 23, 65719 Hofheim-Wallau Mittwoch, 19. Sept. 2018 / Einlass 18.00 Uhr / Beginn 18.30 Uhr /
Eintritt 19,-- inkl. Empfang / begrenzt auf max. 35 Personen / Tickets sind ab sofort, während der Öffnungszeiten im Hauzelhof (Donnerstag - Samstag ab 17.00 Uhr), erhältlich.

Tischreservierungen, ab sofort unter www.hauzelhof-wallau.de oder Tel.: 06122/7074-15
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.