Singen Race Day

(lifePR) ( Konstanz, )
Eine Rennbahn, zwei Räder, viele Benzinliebhaber-Innen. Das verbindet die Besucher des Singen Race Day am 10. September 2017 von 10 bis 17 Uhr.

Das Oldtimerland Bodensee füllt zum dritten Mal in Zusammenarbeit mit dem RIG Hegau die Radrennbahn Singen (Hohentwiel) mit dem Geruch von heißem Gummi und Rizinusöl. Ob als Besucher an der

Würstlebude, zum Vereinsplausch, an der Rennstreckentribüne oder sogar selbst als Teilnehmer – alle sind herzlich willkommen.

Was wird geboten? Hochklassiger Fahrradrennsport und dazu Wagemutige, die versuchen ihre Motorräder und ihr Können in der Steilkurve des historischen Rennovals zu präsentieren. Teilnehmen dürfen Fahrzeuge die mehr als 30 Jahre alt sind: Historische Rennmotorräder, Vorkriegs-Motorräder, Roller und Mokicks sowie Velosolex und Mofas bis max. 25 ccm. Eine offene Klasse gibt es auch, und die Sieger erhalten attraktive Preise.

Kontakt und weitere Informationen:

Ort des Geschehens ist am Sonntag, 10.09.2017 von 10 bis 17 Uhr die Rennbahn in der Bohlingerstraße 26, 78224 Singen (Hohentwiel). Teilnahme für Rennsportler kostenfrei. Besucher: 8,00 €.
www.oldtimerland-bodensee.de

E-Mail: info@oldtimerland-bodensee.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.