Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 883733

oekom verlag Waltherstrasse 29 80337 München, Deutschland https://www.oekom.de
Ansprechpartner:in Frau Lena Rauch +49 89 54418434
Logo der Firma oekom verlag
oekom verlag

Buchankündigung: »Gartensafari. Der heimischen Natur auf der Spur«

­ Safari im eigenen Garten

(lifePR) (München, )
Gärten sind mehr als nur eine Ansammlung hübscher Pflanzen, sie bieten auch einer Vielzahl spannender Tiere ein Zuhause: da nagen blauschwarze Bienen an Apfelbäumen, Kröten lassen sich Huckepack tragen, Spinnen machen Geschenke und Spechte graben nach Ameisen. Manche von ihnen sind eher heimliche Gäste; andere sind leicht zu beobachten, wenn man weiß, worauf man achten muss. Hannes Petrischak lädt in »Gartensafari« dazu ein, die tierische Wildnis vor der eigenen Haustür zu entdecken. ­­ ­ ­­ ­ ­Ob Hummel oder Falter, Igel oder Rotkehlchen: Tierische Mitbewohner sind zu jeder Jahreszeit in unseren Gärten aktiv. Der Biologe und Insektenexperte Hannes Petrischak sensibilisiert in seinem neuen Buch »Gartensafari. Der heimischen Natur auf der Spur« (ET 08.02.2022) für das Besondere im Alltäglichen und erklärt, wann Naturliebhaberinnen und Tierfreunde am besten auf Safari gehen sollten, um überraschende Begegnungen zu machen und gefährdete Gartengäste anzutreffen.
 
Mit 400 eindrucksvollen Natur- und Nahaufnahmen des Autors bietet das Buch nicht nur jede Menge Gelegenheit, unsere Umgebung zu erkunden, sondern auch wertvolles Know-how sowie Tipps zur naturnahen Gartengestaltung. Dabei  eröffnet sich auch ein völlig neuer Blick auf die ökologischen Zusammenhänge um uns herum.
 
Ein opulenter Naturführer für die ganze Familie, mit dem die tollsten Entdeckungstouren gelingen – ob im eigenen Garten, auf Feld und Flur, im Wald oder im Stadtpark um die Ecke. ­­­­­ ­ ­­

Hannes Petrischak: »Gartensafari. Der heimischen Natur auf der Spur. Entdeckertipps rund ums Jahr«, 208 Seiten mit 400 farbigen Abbildungen, Klappenbroschur, ISBN 978-3-96238-247-6, Print 20 € / 20,60 € (AT), E-Book 15,99  €/ 16,99 € (AT).

­Der Autor ­­­­­­ ­­­­

­Hannes Petrischak ist fasziniert von der Welt der Tiere, insbesondere von der immensen Vielfalt der Insekten. Von 2010 bis 2016 war er Geschäftsführer der Stiftung Forum für Verantwortung. Heute leitet der promovierte Biologe den Geschäftsbereich Naturschutz der Heinz Sielmann Stiftung und lehrt am Umwelt-Campus Birkenfeld. Bei oekom erschien von ihm zuletzt »Expedition Artenvielfalt« (2019).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.