Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 902030

Odeon Film AG Taunusstraße 21-23 80807 München, Deutschland http://www.odeonfilm.de
Ansprechpartner:in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit +49 89 649580
Logo der Firma Odeon Film AG
Odeon Film AG

Drehstart 12. Staffel LETZTE SPUR BERLIN

(lifePR) (München, )
Oliver Radek (Hans-Werner Meyer) und sein Team der Berliner Vermisstenstelle machen sich wieder auf die Suche nach verschwundenen Personen, unter anderem nach einem Rettungssanitäter in Ausbildung, einem Banker, einer hochbegabten Schülerin, einem Security, einer Lokalpolitikerin, einem autistischen Jungen mit Sherlock-Holmes-Faible, einem Kraftsport treibenden Kleinunternehmer, einer Taxifahrerin und einer nach einem Unfall im Rollstuhl sitzenden Produktdesignerin.

Alexander von Tal (Aleksandar Radenković) muss sich zudem mit den Folgen eines Wasserrohrbruchs in seiner Wohnung herumschlagen und kommt dabei seinem rollstuhlfahrenden Nachbarn ungewollt nahe. Wegen eines Hexenschusses lässt Oliver Radek sich zu einem Yogakurs überreden und macht dort interessante Erfahrungen, vor allem aber lernt er eine andere Seite von Mina Amiri (Jasmin Tabatabai) kennen, die in ihrer Freizeit eine Selbsthilfegruppe für Opfer politischer Verfolgung leitet, dabei aber nicht immer frei von Vorurteilen agiert. Und Lucy Elbe (Josephin Busch) bekommt überraschend Post von ihrem Vater, der seit ihrer frühesten Kindheit jeden Kontakt mit ihr vermieden hatte: Er will sich mit ihr treffen!

Ab Ende Mai bis Mitte Dezember 2022 dreht die Odeon Fiction 12 neue Folgen der erfolgreichen ZDF-Freitagabendserie.

Cast: Hans-Werner Meyer, Jasmin Tabatabai, Aleksander Radenković, Josephin Busch u.v.a.
Produzent: Marcus Mende
Producer:innen: Annett Walter, Lutz Groth
Redaktion: Jutta Kämmerer, Petra Erschfeld, ZDF
Drehbuch: Etienne Heimann, Jan Ricken/Roderick Warich, Jessica Hölzl/Maximilian Kaufmann, Robert Hummel, Oliver Pankutz/Katja Zimmermann, Alexander Seibt, Lucy van Org, Daniel Douglas Wissmann, Silke Schwella, Krystof Hybl/Anne Katrin Mascher, Thomas Schwank
Regie: Bettina Braun, Verena Sülbiye Freitag, Peter Ladkani, Florian Kern
Kamera: Felix Bessner, Wolf Siegelmann u.v.a.
Musik: Dirk Leupolz
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.