Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 544509

Europas Kulturhauptstadt Pilsen 2015 zieht erfolgreiche Halbzeitbilanz

Rock und Riesenpuppen als Besuchermagnete im Sommer / Blumengruß der bayerischen Nachbarn begeistert 20.000 Gäste

(lifePR) (Pilsen, ) Besonders auch dank vieler Besucher aus Bayern und Deutschland sind die Organisatoren der Europäischen Kulturhauptstadt Pilsen 2015 zufrieden mit der Besucherresonanz der ersten Jahreshälfte. "Nach unseren ersten Schätzungen liegt allein die Zahl der Übernachtungsgäste in den ersten fünf Monaten des Jahres um rund 20 Prozent über dem Vorjahr", sagt Mirka Reifová vom offiziellen Kulturhauptstadt-Büro. Ein besonderer Gästemagnet sei die Bayerische Woche in Pilsen gewesen. Allein am Abschlusstag, als die Nachbarn aus Regensburg einen Blumengruß auf dem Marktplatz überbrachten, habe man rund 20.000 Besucher gezählt. Auch in der zweiten Hälfte des Kulturhauptstadt-Jahres setzt die Stadt, die nur rund eine halbe Autostunde von der bayerischen Grenze entfernt ist, auf ein buntes und oftmals experimentelles Potpourri aus Ausstellungen, Tanz, Theater, Festivals und Konzerten.
Weitere Informationen unter www.obx-news.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

www.moluna.de –Trendthema Puzzle als eigene Kategorie!

, Freizeit & Hobby, Moluna GmbH

Der große Hit auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2017 hat viele Besucher überrascht: Ein Trend in diesem Jahr – PUZZLEN! Was kurz nach unseren...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Besucherrekord in den Bensheimer Bädern

, Freizeit & Hobby, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

2016 war ein erfolgreiches Jahr für die Bensheimer Bäder, die von der GGEW AG betrieben werden. Das Basinus-Bad kann einen Besucherrekord vermelden....

Disclaimer