Ministerpräsident David McAllister würdigt die Rolle der Sparkassen in einem Flächenland

2. Sparkassentag Niedersachsen

(lifePR) ( Hannover, )
Der Niedersächsische Ministerpräsident David McAllister hat heute die wichtige Rolle der Sparkassen in einem Flächenland gewürdigt. "Es ist gut und wichtig, dass die Sparkassen mit fast 1.200 Geschäftsstellen flächendeckend präsent sind. Die Stärke ist die räumliche Nähe zu ihren Kunden", sagte er in Hannover.

Darüber hinaus hob der Ministerpräsident die Bedeutung der Sparkassen als Wirtschaftsfaktor hervor: "Sie sind ein wichtiger Finanzierungspartner für den Mittelstand und Arbeitgeber für rund 23.700 Mitarbeiter und 1.700 Auszubildende." Hinzu komme, dass Sparkassen zahlreiche Projekte im sozialen und kulturellen Bereich unterstützten, so David McAllister.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Beratungen über die Einlagensicherungsrichtlinie im Europäischen Parlament betonte der Ministerpräsident: "Die Landesregierung wird sich weiterhin dafür einsetzen, dass die bewährten Institutssicherungssysteme erhalten bleiben und es nicht zu einer Überforderung der Sparkassen und Genossenschaftsbanken kommt."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.